Was haben sie für Unterschiede?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey Mustangangel

das könnte dir helfen. Alle einkreuzungen die du gesagt hast sind richtig es gibt zwar natürlich noch andere Kreuzungen aber diese werden dann meist nicht als eine eigenständige Rasse bezeichnet! Das mit dem Vollblut und soweiter stimmt auch hier auch noch mal ein link: http://de.wikipedia.org/wiki/Vollblutaraber

ich hoffe ich konnte dir helfen ganz liebe grüße deine Pferdequeen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MustangAngel
30.03.2012, 13:27

hallo pferdequeen98

ja du konntest mir sehr helfen! vielen dank auch für den link :)

0

vorneweg die asil araber. das sind die letzten 2 % vollblutaraber, die ihren stambaum auf die 7 stuten zurückführen können ,die damals mit dem propheten mohammed geritten sind.

es gibt eine sog. "asil-club" der es sich zur aufgabe gemacht hat, das araberpferd in seiner ursprünglichen (lebens)form und auch in seinem ursprünglichen lebensraum, der arabischen wüste zu erhalten.

asile araber sind für diemeisten leute unerschwinglich teuer, aber die "edelsten" araber die es noch gibt ( bestell dir mal das buch "asile araber beim asilclub- DA kannst du pferdefotos sehen ;-)

dann kommen die vollblutaraber, im papier gekennzeichnet mit ox

die shagya sind die ungarischen

anglo vermischt mit englischen blutpferden...

mal na andere frage- es gibt im internet eigentlich genügend seiten ( auch zuchtverbandsseiten, wiki etc...) wo sowas zu lesen ist- da schonmal recherchiert?

hoffe ein wenig geholfen zu haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google kann Dir alle Fragen zum Thema Araber beantworten...

und natürlich die Kreuzungen Quarab (Quarter Horse x Araber) Arabohaflinger (Araber x Haflinger) Araappaloosa (Araber x Appaloosa) gibt es noch weitere Kreuzungen, die auch als eigene rasse gelten?

Das sind KEINE Rassen, sondern Mischlinge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MustangAngel
30.03.2012, 13:22

okay danke für die aufklärung. hatte gelesen, dass es eigene rassen seit 19schießmichtot sind

0

Was möchtest Du wissen?