Was haben meine Eltern gegen mich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da reden anscheinend nichts bringt bleibt dir mit 18 nur der Auszug. Das tut mir leid. Es ist immer schlimm wenn solche Unterschiede gemacht werden. Viel Glück und alles Gute

Da Gespräche nie etwas bewirkt haben kann ich dir nur raten durch zu halten, bis du ausziehen kannst, wir haben ja schon Sommer, bzw. so gut wie!

Daß das weh tut, kann ich gut verstehen!

Das war bei mir auch so, das Ding is, sie sehen dich als erwachsener und deine Schwester als "das Baby". Kann daran liegen. Mach dir nix draus, wenn du nicht mehr zuhause bist werden sie es noch merken das was fehlt usw. Du weißt was ich mein :)

Ja ;) Danke werde ich machen :)

0

Du arme. An deiner Stelle hätte ich meine Eltern ganz direkt damit konfrontiert. Aber wenn du bald ausziehst, bist du sie ja los.

Was möchtest Du wissen?