Was haben die Leute nur gegen Furries?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil einige sich nicht über Furrys sich richtig informieren,weil viele die sich nicht  darüber informieren vorgefasste falsche meinungen hören?Oder weil sie denken das Furry=sex mit tieren oder schlimmer mit kindern,ein mensch ist normal viele nur gesellschaftgesteuert,furrys sind eine minderheit die in der masse der gesellschaft nur unter geht.ich habe leider auch erfahrung sammeln müssen die ich nicht noch mal durchmachen möchte.aber es gibt auch menschen die möchten gern wissen was furrys sind die mich fragen,und denen erzähl ich es gerne,denn da wir furrys in der gesellschaft leider kein guten ruf haben,durch einige wenige die nix mit den furryfandom zu tun haben die sich bei uns verstecken?einige pädos die sich ein kostüm anziehen denken das sie unter furrys nicht auffallen,.Glaube mir ich werde helfen wo ich kann um den schlechten ruf der furrys zu verbessern.ich hoffe das es die gesellschaft auch irgentwann begreift.

eine tolle antwort danke^^

1

Weil viele Aussenstehende denken, das Furries Leute sind die auch Sex mit Tieren stehen, was völliger Quatsch ist! Nur ein sehr kleiner Teil der Furries steht auf sowas, aber viele Leute müssen aus welchem Grund auch immer nur etwas negatives sehen und schon denken Sie, das die ganze Fanbase so ist ._.

hm ok das es furries gibt die auf so was stehen wusstw ich nicht ein mal :D aber ja es stimmt schon ähnlich verhält es sich mit den yiff rpg's das tun auch nicht alle trotzdem wird das den furries nach gesagt :/

0
@zwarthart

Das müssen nicht mal furries sein.. auh normale leute können auf sex mit tieren abfahren.. es gibt schon viele kuriose fetische

0

Ja schon, aber weil das ganze Fandom ja auf Tieren basiert fokussiert Mensch sich mehr darauf als auf irgendwelche Leute.

0

Abgesehen davon, dass mir die Begrifflichkeit "Furry" rein gar nicht sagt - ich habe nur bis zu der netten Formulierung "ihr Deutschen" gelesen, um guten Gewissens abbrechen zu können. Schubladendenken sollte niemand nötig haben, erst recht niemand, der diese Einordnung selbst - so vermute ich nach den ersten wirren Sätzen - ablehnt.

naja ich wurde schon von 2 leuten gefragt was das sind habe also schon grundlegend links verteilt :)

0

Bin voll deiner meinung EinSalatkopf.. nur weil man deutsch ist heisst das nicht das man jemanden mobbt.. und emos und ausländer sind nicht die einzigen die gemobbt werden.. 

0

Es wird immer Leute geben die meinen sie müssen etwas hassen, nur weil sie es nicht nachvollziehen können.

Man kann nicht alles gut finden, und man muss es nicht, das ist verständlich. Aber Hass ist hierbei einfach nur auf Intoleranz/Ignoranz zurückzuführen.

Bin ja selbst passiv im Furry-Fandom, und ich merk auch das Furries sich oft blöde Bemerkungen bzw. Anfeindungen von gewissen Leuten anhören müssen.

Aber glaub mir... es gibt noch andere Themen wofür Menschen noch viel mehr gehasst werden, selbst wenn sie nichts dafür können und niemanden was zuleide tun. Richtig gefährlich wird es wenn so ein Hass gegen Menschen in Gewalt überspringt.

LG.

sehr schön geschrieben^^

1

San Francisco, CA - San Francisco is the City of Love for some, but
it had little love for the Furries when they asked for a parade permit.
Not only did the authorities deny
permit, they told the furries that they were demented and should never
visit the city again. It came as a surprise to all of us that they would
respond with so much hostility to something so progressive.


Currently, San Francisco city are sued by FENEC Adventures, Anthrocon
Inc, and Anthropomorphic Arts and Education, Inc. for civil rights
violations.

Mayor of San Francisco, Ed Lee, explained: "We have
our limits. It applies to people who think they are animals and engage
in bestiality. These people are freaks and should be dealt with
accordingly. If I had the power, I would put them in the nuthouse. San
Francisco is going through some wild times already; we don't want to
make it way too wild. There's plenty of existing diverse groups they can
join instead of creating yet another freak show.”

One area
resident opined, "We already have weird gay orgies at Folsom Street Fair
with people dressed up as animals and acting like animals. How is this
any different?”

California Governor Brown responded to the
controversy with a question: "Was it taxed? If not, it should be. We
welcome only those organizations that pay taxes and support our Party."


Upon hearing about the troubles of the furry people, Washington State
Governor Jay Inslee welcomed the Furries to march in his state.
Forgetting that his mic was still on, the Governor added, "I'm one of
them and consider myself a Husky. At Theta Xi Fraternity, we had great
times with our sheep. We cannot allow the reactionary Zoophobia to
control our lives. Is this mic on?"

A furry protest is scheduled for Next Tuesday.

My Name is Akira Neko.

I
am also a furry, and I think differently, I'm different, I do not let
me stipulate that I may be or what I bin.Nein I am against sex with
animals, I do not like animal cruelty, I have my own
Tierschutzverein.Diskrimisierung is also all letze.Ja and I
am also gay.Ich call hereby tolerance Day aus.Dann should man shoot
those people who intollerant against other I sind.Könnte say I do but
because I great barrier others their opinion, as long as keep this
opinion for when the company wants us not have to us ne island where
only give Furrys leben.Ich'm a Furry I remain a Furry.

 - (Hass, Vorurteile, Furry)

wow ja das ist eine ganze menge o//o zeigt aber auch all sie vorurteile den furries gegenüber ;-; mir misfällt was die leute so denken und btw. wenn ich mich nicht vertue ist die creatur auf dem bild ein sergeal oder nicht? ^^

0

Mich hat diese Frage interessiert: Ehh, was sind den Furries?

Davon hab ich noch nie gehört ^^

ich schicke euch schnell einen link zu wikipedia oder so

1
1
@zwarthart

Oh. xD Die sind ja cool. Die haben was eigenes :)

Sie haben ihre eigenen Interessen und spalten sich von der "normalen" Gesellschaft ab.

Ich hätte nix dagegen, aber die meiste Gesellschaft akzeptiert was "anderes" nicht.

Das gleiche ist auch bei den Punks, Emos, Gothics,...

Immer diese Vorurteile, aner nicht alle was dagegen ^^

Oh und Thx für den Link :D

0

ich hab noch andere antworten kommentiert

0

bitte und yay jemand der es mehr oder weniger so sieht wie ich XD was mir auffällt ist zudem daa die meisten furries auch künstlerisch begabt sind also ich hab schon zeichnungen gesehen die sind beneidenswert o.o gewisser maßen haben vorurteile auch was wahres den es gibt eine äußerst schräge art vom rpg die sich "vore" nennt und hauptsächlich von furies praktiziert wird das tun zwar wenige furies and wie gesagt es sind eben hauptsächlich furries die diese art von rpg spielen ich persönlich beforzuge rpg's wo man kämpfen kann XD #frustventil

0
@zwarthart

leider kenn ich keine Furries, damit ich sagen kann, ob sie gut zeichnen können. :)

Um was geht es denn in diesen vore-games? :D

0
@DragonLover

Bullshit.. in jedem fandom gibts gute zeichner... in JEDEM und im furryfandom sind nicht mehr und nicht weniger künstler vertreten als in anderen fandoms.. viele furries können überhaupt nicht zeichnen weswegen sie extra geld dafür bezahlen dass man ihre fursona zeichnet also bitte

0

das google mal lieber selber das ist so abstrakt das ich es nur sehr ungern erwähne sorry o.o

1

Was möchtest Du wissen?