Was haben die Leute in der Kommandozentrale der NASA für einen Job?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guck dich mal auf http://www.nasa.gov/ um, das ist die offizielle Internetseite.

Fest steht nur, dass du natürlich einer der Besten sein musst in deinem Fach. Zweitbeste werden bei so komplexer Technik wie bei der NASA sicher nicht genommen ;)

okey, aber gibts das auch auf deutsch?

0
@MammutFleisch

Nein, ich denke nicht. Aber wenn du mal bei der NASA arbeiten möchtest, musst du eh perfektes Englisch beherrschen ;)

0

Bei der NASA insgesamt sind natürlich alle möglichen Wissenschaftler, Techniker und Ingenieure zu finden - da ist letztlich jeder Fachbereich vertreten. Konkret in der Zentrale sind ebenfalls verschiedene Funktionen vertreten, darunter Ingenieure der Bereiche E-Technik, Kommunikation und Luft- und Raumfahrttechnik, aber z.B. auch ein Flugmediziner. Der eigentliche "CapCom" (Capsule Communicator) der mit den Crews kommuniziert ist in der Regel selbst ein Astronaut, also ausgebildeter Naturwissenschaftler oder Ingenieur und Pilot. Abschlussniveau hierzu ist für gewöhnlich mindestens ein guter Masters. Viele Astronauten haben eine Promotion oder/und zwei - oder mehr - abgeschlossene Studiengänge.

Konkret auf die Arbeit in der Raumfahrttechnik bereiten in Europa verschiedene Studiengänge vor, darunter Luft- und Raumfahrttechnik an der TU München, siehe: http://www.ilr.mw.tum.de/ oder die "International Space University" in Straßbourg. Voraussetzungen sind IMMER mathematische Begabung und perfektes Englisch. Wer zur ESA geht, der sollte zudem fließend Französisch beherrschen.

Was mir noch eingefallen ist: Mein Cousin studiert Physik. Und der meinte mal, dass die absolut besten Studenten automatisch Angebote von Raumfahrtbehörden bekommen. Das war in seinem Fall aber schon die absolute Elite. Hochintelligente Einsteins ;)

Was möchtest Du wissen?