Was haben die Kinder aus Hogwarts gemacht bevor sie nach Hogwarts kamen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kinder vor dem 11. Lebensjahr verbringen die Zeit zu Hause und werden in Zaubererfamilien vermutlich hauptsächlich von den Eltern erzogen, in Einzelfällen schicken Eltern ihre Kinder auch wenigstens für ein paar Jahre in die Schule bevor sie nach Hogwarts kommen, damit sie grundsätzliches Wissen erlernt bekommen.

In Muggelfamilien sind sowohl die Eltern, als auch das Zaubererkind meist unwissend bis der Brief aus Hogwarts eintrifft. Diese Kinder werden ganz normal erzogen und besuchen die ersten Jahre in einer gewöhnlichen Schule.

Ja, ich glaub schon. Die sind wahrscheinlich daheim einfach zur Schule gegangen (bzw. wurden zuhause unterrichtet) und daheim haben sie dann gezaubert

Direkt im zweiten Kapitel wird erwähnt, dass Harry auf eine normale Grundschule gegangen ist und eigentlich auf eine Mittelschule kommen sollte, bis er erfuhr, dass er in Hogwarts aufgenommen wurde.

Wenn du das Buch gelesen hättest, dann wüsstest du das.

Ron zum Beispiel, dessen Eltern wussten, dass er nach Hogwarts gehen würde, weil die Weasleys eine Zaubererfamilie sind, ist bis zu seinem 11. Lebensjahr auf gar keine Schule gegangen. Die hatten es einfach. Die müssen auch generell nur 7 Jahre und nicht mindestens 10, so wie wir.

Lissy19 31.08.2013, 00:05

allerdings stellt sich da doch die frage, ob es nciht einfach einen hauslehrer geben könnte, der die reinblüter wenigstens in rechnen, schreiben etc unterrichtet :D

0

Ja sie waren in ganz normalen Muggelschulen

Lissy19 31.08.2013, 00:04

waren sie nicht (zumindest nicht alle). sonst würden sie ja viel mehr an die muggelwelt gewöhnt sein (speziell die reinblüter)

0

Muggelkinder sind normal zur Schule gegangen. Da nie ein magischer Kindergarten erwähnt wird, werden Leute wie z.B. Ron einfach bis 11 zuhause geblieben sein.

Muggel kinder haben ja keine ahnung, dass sie nach hogwarts kommen werden, also gehen die auf ganz normale grundschulen (auch harry hat weine besucht) und zauberer kinder werden vermutlich zuhause ein bisschen in sachen lesen und schreiben unterrichtet

von harry ist es doch bekannt.

ist doch klar, das sie auf die schule gingen

Die Kinder, die bei Muggeln lebten, ja.

Was möchtest Du wissen?