Was haben denn alle mit diesem Anime Zeug?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

viele Leute denken, Anime sind Kinderzeugs, da ja gezeichnet, die vielen 16+ Animes sollten aber zeigen, dass es ganz und gar nicht Kinderkacke ist. Viele Animes haben spannende Stories und interessante Charaktere mit einem Charme, die westliche Serien oft nicht hinkriegen. Die Genres innerhalb der Animes sind breit gefächert und für fast jeden Geschmack, Liebe, Comedy, Action, und und und ist etwas dabei.

Ich würd sagen, entweder man mag es oder man mag es nicht. Aber man sollte Leute immer respektieren, auch wenn die Sachen mögen, von denen man selber kein Fan ist.

Ich find One Piece auch nicht so gut... gibt wesentlich bessere Animes. Schau dir doch mal Prinzessin Mononoke an oder Elfen Lied. Solche Filme / Serien kann man nur schwer mit echten Schauspielern umsetzen, und nur mit hohen Kosten. Dann doch lieber günstig und mit guter Qualität gezeichnet....

Ist vergleichbar mit den westlichen Zeichentrickfilmen für Erwachsene wie Felidae oder Unten am Fluss.

Animes sind auch für Erwachsene was, im gegensatz zu Zeichentrickfilmen. Z.B im Anime haben auch Mädchen manchmal größere Brüste,was wohl eher für Ewachsene "toll" ist. Im Zeichentrickfilm kommt doch sowas nur gaanz selten vor. Und in Animes wie z.B Soul Eater können sich Leute in Waffen verwandeln was in echt irgendwie nicht so funktionieren würde oder? Es ist halt geschmacks Sache. Entweder du magst es oder halt nicht.

Was möchtest Du wissen?