was haben Bücher für Vorteile wird man davon Fit?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

vorteile vom Lesen sind unter anderem:

  • bessere Rechtschreibkenntnisse
  • erweiterter Wortschatz
  • verbesserte Konzentrationsfähigkeit
  • schnellere Auffassungsgabe
  • je nach dem Inhalt des Textes auch mehr Wissen
  • leichter in andere Personen hineinversetzen können
  • Horizonterweiterung
  • Entspannung und Spaß

Es hängt natürlich auch davon ab, was man liest und ob einem Lesen generell Spaß macht. Ich bin noch Schülerin und lese hobbymäßig sehr viel, wodurch ich mir einen größeres Wortschatz angeeigenet habe und sich meine Schreibfertigkeiten verbessert haben.

LG :)

Geistig fit, ja. Je nach dem, was Du so liest.

Und man lernt Rechtschreibung. ;o)

Außerdem kann man prima abschalten und entspannen.

LG

Fit wird man von Sport. Lesen ist gut für die Rechtschreibung und je nach dem was man liest, auch für die Allgemeinbildung. Aber lesen soll eigentlich nur Spaß machen.

Wer um Himmels Willen hat diesen unausrottbaren Irrtum geprägt, dass Lesen die Rechtschreibung verbessere ?!?!

Diverse Studien aus den 80ern und 90ern belegen das Gegenteil !!

pk

ja, wenn Du einen großen Karton voll mit Bücher packst und öfters damit in die 5. Etage läufst, wirst Du garantiert fit!

oder 100 mal in die Höhe stemmst.

0

Falsch. Dazu benötigt es ein gutes Trainingsprogramm.

0

Was möchtest Du wissen?