Was habe ich meiner Mutter nur getan?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich kenn das, also ich denke nicht das sie nur deswegn so schlecht drauf ist wiel du dein zimme rnicht aufgeräumt hast. Meine mutter ist immer so ( also mittlerwweile eig nur noch ) wenn sie i.was anderes hat. also probleme sowas etc.

i.was was sie bedrückt und fertig macht weißt du evtl was ? dann würd ich mit ihr drüber reden. also ich werd dann immer als "sandsack" behandelt udn krieg die gaaanze schlecht elaune ab. bleib dann einfach ruhig wiel sonst gibts noch mehr stress, du hast dann keine chance mehr.

am besten wiegesagt rede mit ihr oder warte einfach ein paar tage. klar du hast dich wirklich gefreut aber wenn du 2-3 tage wartest hat sie sich evtl wieder abreagiert und ihr könnt den tag auhc genießen. auch wenn ich niht verstehe wieso deine mutter das dann so grob einfach abgesagt hat. warte wiegesgat am besten einnfach

viel glück lg fleck97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du jeder Mensch hat mal einen schlechten Tag und deine Mutter hat es bestimmt nicht so gemeint.Vielleicht hatte deine Mutter auch Probleme bei der Hitze die wir in den letzten Tagen hatten . Mach es einfach mal so:Räum dein Zimmer pikobello auf und frag deine Mutter ob ihr die Hitze auch zu schaffen macht dann weiß sie das du dir Sorgen um sie machst ,du wirst sehen es renkt sich wieder ein. Schlage ihr einfach vor das ihr den Stadtbummel gerne auf ein anderes mal verschieben könnt wenn es jetzt zu heiß ist.Du hast deiner Mutter bestimmt nichts getan oft haben Kinder ein schlechtes Gewissen weil sie glauben an irgend etwas schuld zu sein ,du bist mit Sicherheit an nichts schuld .Manchmal ist es einfach besser wenn sich zurück hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunsetdancer
22.08.2012, 22:37

Aber sie hat schon ziemlich lange einen schlechten Tag...

0

Sie wollen dich so strafen das du es lernst auch wenns hart ist vieleicht solltest du mal was nettes selbstständiges für sie machen UND DEIN ZIMMER AUFRÄUMEN vieleicht verzeiht sie es dir ich mein ja Eltern lieben immer ihre kinder auch wenns manchmal einem nicht so vorkommt

MFG Enemkay :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regensturm44
21.08.2012, 22:28

Eltern lieben ihre kinder leider nicht immer. Diese Lüge sollte man nicht äußern.

0

Naja. Das ist jetzt so ein ganz kleiner Ausschnitt den Du uns da zeigst mit Worten. Ich lese heraus, dass Deine Mutter außer Haus war. Geht sie arbeiten? Und führt - quasi nebenher - das Wirtschaftsunternehmen Haushalt alleine? Das ist dann Stress hoch drei den kaum ein Mann schafft.

Ich stricke das mal weiter was ich mir so vorstelle:

Dann kommt sie nach Hause. Sie sieht Dich im Bett liegen nachdem sie auf Arbeit vielleicht reichlich Stress hatte. Dein Zimmer ist nicht aufgeräumt. Sie hat sich keinen Moment genommen sich auszuruhen, ordentlich zu essen und zu trinken. Ihr erster Gang ist zu Dir. Da reicht eine Mücke an der Decke aus um in die Luft zu gehen. Denn auch Mütter haben nur begrenzte Kraft, begrenzte Nerven, begrenztes Verständnis.

Was kann nun getan werden?

Du kannst Dir überlegen welche Aufgaben im Wirtschaftsunternehmen Haushalt Du übernehmen kannst. Regelmäßig. Immerhin bist Du in jenem Alter in welchem Du unter dem Schutz der Eltern das Erwachsenenleben in kleinen Schritten erlernen darfst.

Es gab da mal eine Studie zum Thema Ordnung im Zimmer von Jugendlichen. Aus der ging hervor dass jene Jugendlichen welche ihre Zimmer im Chaos versinken ließen später die ordentlichsten Menschen werden. Nun frage mich bitte nicht wo die veröffentlicht wurde. Ich hörte davon im Deutschlandfunk so nebenher. Vielleicht könnt Ihr da ja eine Abmachung treffen dass sie sich in Bezug auf die Ordnung in Deinem Zimmer raus hält?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunsetdancer
22.08.2012, 23:09

Nein, sie arbeitet nicht, sie leitet nur das Wirtschaftsunternehmen Haushalt. Ich weiß es nicht genau aber ich meine, sie war mit einer Freundin Kaffee trinken. Ich mache, was man mir sagt. Und das zuverlässig. Ich habe neben ewig lang Schule und dann noch 2 Stunden Hausaufgaben keine Zeit noch den halben haushalt zu schmeißen und es ist ja nie genug. Wie ich es mache ist es verkehrt. Und ich hoffe mir steht etwa eine Stund freie Zeit (die ich im Übrigen fast immer mit meinem Kater verbringe) täglich zu...

0

Das ist schade, daß deine Mutter wenig Verständnis für dich hat. wahrscheinlich ist sie eine fitte Frau, da kann man sich schlecht in andere hineinversetzen, die das zeitweise nicht sind. Das mit den Schuhe vergiß halt vorläufig bis zu einer passenderen GElegenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunsetdancer
21.08.2012, 22:30

Also bis in einem Jahr wenn sie mal wieder bereit ist was mit mir zu machen

0

Die Frage nach dem WARUM, was das Verhalten Deiner Mutter anbetrifft, wird Dir niemand eindeutig erklären können.

Die Verhaltensweise Deiner Mutter in dem von Dir beschriebenen Zusammenhang ist mir auch unverständlich und klingt unfair, aber man kann einen Menschen nicht ändern in seinen Verhaltensweisen.

Du solltest Deine Mutter nun mal so nehmen, wie sie ist; ganz bestimmt hat sie auch gute Seiten, die Du an ihr sehr zu schätzen weißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

höhrt sich an, als sei deine mtter ziemlich schlecht drauf(wahrscheinlich nicht nur wegen dir)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunsetdancer
21.08.2012, 22:28

Aber da kann ich doch nichts für! :(

0

Was möchtest Du wissen?