Was habe ich für einen Sinn zu leben?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich versuche dir mal zu helfen so weit es geht:

Zu aller erst, hat JEDER seinen Platz auf der Welt. Wie ein Puzzle: Fehlt ein Teil, ist es nicht mehr vollständig. Wenn du lebst, heißt dass das du einen Zweck erfüllen musst, auch wenn du ihn  nicht kennst: Wie gesagt, jeder hat seinen Platz, der von keinem anderen übernommen werden kann. 

Gehen wir davon aus alles was du sagst würde stimmen und du hättest "keinen Sinn" zu leben: Es kann so viele Programmierer und Manager auf der Welt geben wie Sterne am Himmel, aber wenn es keine Bauern die das Essen liefern, und keine Müllmänner, Putzfrauen die alles entsorgen gibt, dann kann es die ganzen Stars und guten Jobs auch nicht geben! Wenn das Fundament nicht da ist, kann auch kein Haus entstehen.

Jetzt zu den einzelnen Problemen:

"Ich werde von meiner Familie verstoßen,...", rede mit ihnen! Wieso? Sie werden doch wohl einen Grund haben! 

"...bin schlecht in der Schule...", was heißt "schlecht"? Für mich heißt 4-5 schlecht, für meine Freundin ist erst eine glatte 5 schlecht. Schule ist sowas da...man lernt sehr viel was man später gar nicht braucht. Aber trotz allem: Du lernst für dich, wenn DU es verstanden hast, dann ist alles gut. Nur weil du es nicht zum richtigen Zeitpunkt konntest oder es nicht demonstrieren und aufschreiben konntest, heißt es nicht dass du es nicht kannst. Und hey: Besser später als nie! Plus nicht jeder hat seine Stärken im lernen, und ich bin mir ziemlich sicher dass du in mindestens 1 Fach gut bist, oder besser als in den anderen. Es kann auch sein dass du einfach mehr Zeit brauchst um etwas zu lernen, deswegen darf man ja auch Klassen wiederholen! Wenn du in z.B. Mathe, Physik und Chemie nicht gut bist, heißt das noch lange nicht dass du nicht Klassenbeste in Kunst, Sport, Musik, Erdkunde, Deutsch, Englisch, Fremdsprache etc. sein kannst! Lass den Kopf einfach nicht hängen, wenn du wirklich was lernen willst schaffst du das auch! :)

"...meine Freunde wenden sich von mir ab...", was sind das bitte für Freunde? Suche dir neue! In der parallel Klasse, in Vereinen, in Betreuungen...du kannst dir auch Internetfreunde suchen, wobei du da vorsichtig sein musst! Oder vielleicht findest du auch ein/e Brieffreund/in! Freunde kann man sich aussuchen. Du hast doch auch sicher ein Hobby oder Interessen - such dir jemanden deinesgleichen, und TADA! Neue/r Freund/in!

"...und werde wegen meines Aussehen gemobbt.", wer mobbt dich? Miss/Mister Perfect oder was? Keiner ist perfekt! Das kann jeder jedem sagen: "Du bist nicht perfekt!", solange er/sie weiß dass er/sie es auch nicht ist. Lass den Kopf nicht hängen, keiner wird jemals perfekt sein!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen oder zumindest etwas Hoffnung geben! :)

-Lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beginne für dich selbst liebevoll da zu sein. Es wird einen Grund haben, dass du nur auf Ablehnung stößt und das hat kaum etwas mit deinem Aussehen zu tun. Sei ehrlich zu dir selbst und frage dich mal, wer du wirklich bist und wie dich dein Umfeld wahrnimmt. Bist du jemand der Anderen ständig vor den Kopf stößt, sie verletzt oder demütigst, missachtest oder verspottet? Behandle die Menschen um dich herum so, wie du selbst behandelt werden willst. Alles was man die entgegenbringt ist letztlich nur ein Echo auf das was du Anderen entgegen bringst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens finde ich schon traurig das nicht deine Familie hinter dir steht weiß ja nicht ob du dennen was schlimmes angetan hast aber man sollte immer eine Unterstützung haben . Aber sich selber umbringen und daran zu denken ist keine Lösung. Meistens die besonders oder anders sind haben das Gefühl von jeden abgewiesen zu werden. Denn nur Gott kann dein Leben nehmen sonst niemand . Du musst stark bleiben den dieses Leben in dieser Zeit ist schwer verstehe ich aber du musst immer stark bleiben . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, hör bitte auf solchen Unsinn von dir zu geben! Du hast solch ein Glück auf dieser Welt zu leben ohne eine Handicap oder hungersnot,Armut etc.. Viele Menschen auf dieser Welt, die dies nicht haben sind neidisch auf dein wohlhaben vergiss das nicht, du hingegen willst es wegschmeißen echt egoistisch! Ich will dir echt nichts vorwerfen aber du kannst was aus deinem Leben machen egal wann und egal wie! Wenn du fest an dich glaubst, kannst du einen Neustart beginnen! Jeden Tag schreibst du ein neues Stück Geschichte in dein "Buch des Lebens" dies können wir auch deine Schritte nennen, wenn du unzufrieden damit bist, kannst du die Geschichte umschreiben, es liegt alles in deiner Hand! 

Viel Glück weiterhin, ich glaube an dich! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArnHeuer
15.05.2016, 18:32

Ich würde lieber in Hugersnot und Armut leben, anstatt ohne Familie und Freunden

0

Umziehen wenn du 18 wirst/bist. Neue Freunde finden. Evtl findest du einen Partner und bildest deine eigene Familie. Wenn du noch nicht 18 bist dann kannst du nur warten. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von windsbraut0307
15.05.2016, 18:26

Klar, tolle Sache davon laufen und sich dem Problem lieber nicht stellen???

0
Kommentar von Tige8822
15.05.2016, 18:30

das hat nichts mit davon laufen zu tun. ein neues leben beginnen zeigt das man die Leute nicht braucht die einem nur den rücken zugewiesen haben

0

Wie wärs mal... dein Leben zu ändern?

Als erstes Mal - bessere dich in der Schule, lerne und werd fleißiger... werde wissbegierig!

Gehe deine eigenen Weg... wenn sich deine Freunde abwenden, dann bau dir ein neuen Freundeskreis auf.

Orientiere dich was du beruflich werden willst und arbeite darauf hin.

Treibe sport... warum? Sport, vorallem das joggen in der Natur, setzt Glückshormone frei.

Du bist jung... du hast noch nichtmal angefangen ein eigenständiges Leben zu führen, woher also willst du wissen das es keinen Sinn in deinem Leben gibt?

Also sch*** auf alle die gegen Dich sind und fang dein neues Leben an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum genau wenden deine Freunde sich von dir ab? Warum nervst du sie? Warum bist du schlecht in der Schule? Gib dir ein bisschen Mühe! :)
Das wird schon. In jedermanns Leben gibt es hochs und tiefs. Vielleicht ist das gerade ein Tief. Die Wolken werden sich aber schon bald verziehen. Achso: und warum haben dich deine Eltern verstoßen? Du musst dich nach den Ursachen fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

typische "ich bin so unnötig symptome" der pubertät..

das geht vorbei...und jeden morgen wenn aufstehst werden "die karten" neu gemischt..

es gehört zum leben, dass man auch in zeiten in denen es nicht wirklich gut läuft, "den kopf nicht in sand steckt"..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das man besonders in jungen Jahren sich diese Frage öfters stellt. Sobald man dann man älter ist, ein paar Jahre seinen Job gemacht hat, dann weiß man, solangsam was seine Aufgabe ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopf hoch, das wird wieder. Wenn sich Freunde abwenden, überlegen wieso.... sind es echte Freunde ? Warum nervst Du ? Denk mal in Ruhe nach und weiter geht´s !!  Viel Erfolg wünsche ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArnHeuer
15.05.2016, 18:28

Danke für dein nettes Kommentar, aber immer wenn ich darüber nachdenke fange ich an zu weinen da mir keine Ideen einfallen warum das so ist.

0

Natürlich kannst du den Sinn nicht einfach so suchen.
Du musst deinem Leben schon einen Sinn GEBEN.
Es gibt so viele Möglichkeiten, wie du dein Leben gestalten kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

zuerst einmal: Dass Du Dir darüber Gedanken machst, freut mich, denn es zeigt, dass Dir Dein Leben eben nicht egal ist.

Auch ich habe mir in meinem Leben Fragen gestellt: Warum lebe ich?
Welchen Sinn hat mein Leben? Dabei ist mir einiges klar geworden:

Das Wort Sinn hat mit Gesinnung zu tun. Und Gesinnung bedeutet Ausrichtung, Ausrichtung auf ein Ziel. Damit verknüpft ist die nächste Frage:

Gibt es etwas, was über dieses Leben hinausgeht? Gibt es ein verlockendes Ziel, für das es sich zu leben lohnt?

Dieses verlockende Ziel gibt es! Nur wo? In einer Religion, die von Menschen gemacht ist? Oder woanders?

Wenn Du möchtest, würde ich Dir gerne mehr dazu schreiben, möchtest Du?

Herzliche Grüße,

Moritz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" Ich werde von meiner Familie verstoßen, "

warum?

"bin schlecht in der Schule"

Dagegen hilft viel lernen und eventuell Nachhilfe.

"meine Freunde wenden sich von mir ab, weil ich sie nur noch nerve "

womit nervst du denn?

"Aussehen"

am aussehen kann man vieles tun, wenn man das ändern will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?