Was habe ich für Alternativen zum Studium Erziehungswissenschaften etc?

1 Antwort

Wie wäre es, sozialpädagogig zu studieren. Da machst du quasi das gleiche wie als Dipl Päd ( verdienst aber weniger). Alternativ Heil- oder Sonderpädagogik

Ich weiss nicht mehr wie es weiter gehen soll ;(?

Hallo Leute, ich studiere im ersten Semester Gesundheitsmanagement. Ich habe festgestellt, dass der Studienfach nichts für mich ist. Mir sagen viele Menschen gleich, dass ich eine gute Zuhörerin bin oder es spaß macht mir zuzuhören. Ich kann Menschen zu etw. Motivieren. Ich habe meine Fachhochschulreife in einem Jahr erfolgreich mit einem Schnitt von 3.4 PLUS 3 Jahre eine Ausbildung als Zahnmedizinische fachangestellte abgeschlossen. Schon in der Zeit war mir klar, Pädagogik .intressiert mich sehr Ich würde so gerne Pädagogik studieren wollen, da ich mir vorstellen könnte, später in Schulen mit Kindern/Jugendlichen zu arbeiten. Mein Problem ist, ich hatte Absagen gekriegt als ich mich für Pädagogik beworben hatte. Meine Frage ist, ob ich nur Pädagogik studieren müsste, um Sozialpädagogin zu werden oder einfach Jugendliche bei ihren Schul-, Alltagsproblemen zu unterstützen. Soll ich 1 Jahr lang Gesundheitsmanagement studieren, um die fachgebundene Hochschulreife zu erlangen um mich in den Unis auch bewerben zu können? Ich bin 22. Danke

...zur Frage

Welches Studium für BGM (betriebliches Gesundheitsmanagement)?

Hallo,

Ich habe dieses Jahr mein Abitur gemachz und würde gerne ab nächstem Jahr als Vollzeitstudent studieren. Mich interessieren Gesundheitsthemen sehr und ich kann mir vorstellen im BGM eines Unternehmens zu arbeiten bzw. allgemein dafür sorgen, das Menschen gesund bleiben. Gerne auch im öffentlichen Dienst. Welchen Studiengang würdet ihr empfehlen? Ist Gesundheitsmanagement zu BWL bezogen? Wie siehts mit Gesundheitsförderung aus?

Danke schonmal!

Liebe Grüße Hansi

...zur Frage

Pädagogik / Erziehungswissenschaften Studium

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit dem genannten Studiengang gemacht? ( vor allem in Ludwigsburg). Ich habe mein Abitur und möchte gerne Pädagogik studieren. Habe einen Schnitt von 3,2 leider und dachte, dass man gleich angenommen würde bis ich mitbekommen habe, dass es doch nicht so einfach ist.. Wie ist das Studium denn so.. Sind es eher angenehme Jahre die man da verbringt oder muss man sich sehr anstrengen?

...zur Frage

Was würdet ihr machen ,einfache Erzieherausbildung oder Erziehungswissenschaften(Pädagogik) studieren?

Hei als ich habe einen Abi-Schnitt von 2,6 und ,möchte gerne etwas mit Kindern machen.Wollte eigentlich eine Ausbildung zur Erzieherin machen .Doch da die 3 Jahre dauert und man nichts verdient, könnte ich genau so gut auch studieren ,da hat man auch nur 3 Jahre und verdient ja auch nichts ..Ich weiß nicht was besser wäre die normale Ausbildung oder doch studieren ,nach dem Studium verdient man ja gewiss mehr ?An sich ist mir das Gehalt jetzt nicht so wichtig ,man muss halt gut von leben können. Und ich wollte noch fragen wenn ich etwas in Richtung Erzieher machen will ,was muss ich dann studieren Erziehungswissenschaften oder Pädagogik? Also studieren oder Ausbildung ,was meint ihr ?vielleicht hat ja jemand Erfahrung und kann mir Vor-Nachteile aufschreiben . Liebe Grüße

...zur Frage

Mit Soziologie Sozialpädagogin werden?

Hallo zusammen , Und zwar will ich Soziologie als KF und Erziehungswissenschaften als NF studieren um später Sozialpädagoge zu werden. Jetzt habe ich aber gehört das man sozaile arbeit oder sonderpädagogik studieren soll damit man Sozialpädagogin werden kann. Kann ich dennoch ersteres studieren oder schlägt das eine ganz andere Richtung ein ?

...zur Frage

2 Semester Gesundheitsmanagement Hilfeeeeeeeee?

Hallo

Ich habe eine Fachhochschulreife und eine Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte. Ich habe eine Zusage in Gesundheitsmanagement. Jedoch ist mein Wunschstudium Pädagogik. Ich kann leider nur mit einer fachgebundenen Hochschulreife an einer Uni studieren. Die Uni bietet ein 2Fach Bachelor Soziologie und Pädagogik an. Ich habe bei der Frau in der Uni - Verwaltung angerufen und gefragt und sie meinte das es gehen würde. Vorsichtshalber hab ich eine E-Mail geschrieben der für den Kram zuständig ist und er meinte das es gehen würde aber er müsste gucken ob mein Studienplan Fachgebunden ist. Ich habe ihn mein Studienplan zugeschickt und hab immernoch nichts gekriegt. Was meint ihr. Ich schicke euch den Link zu mein Studienplan. Ich hab keinen klaren Kopf mehr. Könnt ihr euch die ersten zwei Semester angucken und mir bitte antworten. Das währe so nett.

https://bpm.fhws.de/fileadmin/redaktion-gesundheit/dokumente/SPO_PGM_Modulplan_mit_Semesterangaben_16.09.10.pdf

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?