Was habe ich denn nur?!?! :/ o.O

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider sehe ich erst jetzt Deine Frage. - Falls sie für Dich noch aktuell ist:

Vermutlich leidest Du an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Gegen was Du allergisch bzw. unverträglich reagierst, kann ein Allergologe herausfinden. Überweisung kriegst Du vom Hausarzt. Bite Deinen Arzt, beim Allergologen einen raschen Termin für Dich zu organisieren.

cyracus 20.03.2015, 23:33

Danke fürs Sternchen - ҉ •◝❀⊱ (¯'•.¸(¯'•.¸ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¸.•'´¯)¸.•'´¯) ⊰❀◝• ҉

0

Ich denke du solltest sehr dringend einen Arzt aufsuchen! Das klingt sehr sehr übel. Für's erste, bis du einen Termin hast, solltest du viel trinken. Und wirklich schnell einen Termin beim Arzt organisieren, denn wenn du so heftig reagierst kann das nichts gutes sein. Und wenn du irgendwie dann nicht isst, weil du Angst vor den Folgen hast können da auch noch Mangelerscheinungen hinzu kommen. Also huschhusch zum Arzt!

symptomica97 04.02.2015, 20:04

Aber ich war schon bei vielen Internisten und die meinten das ich das nicht haben kann, weil ich nicht so aussehen würde...drum würde ichs vielleicht drauf ankommen lassen?!

0
liebeanna94 04.02.2015, 20:06
@symptomica97

Ich bin kein Arzt und kann dir nicht helfen. Aber so wie du das schilderst klingt das nicht wie ein erwünschter Dauerzustand. Geh einfach zum Arzt und lass das abklären! Das Internet kann dir auch nicht weiterhelfen, denn es kennt weder deine Blutwerte noch sonstige Anamnese.

Geh zum Arzt!

0
symptomica97 04.02.2015, 20:09
@liebeanna94

Hmm...ja vielleicht hast du recht...und was mach ich wenn die wieder ncihts finden? Ich war bestimmt schon bei 4 Ärzten inkl. Hausarzt... :(

0
liebeanna94 04.02.2015, 20:11
@symptomica97

Das hättest du vielleicht dazu schreiben sollen. Am Besten geh nicht zum Hausarzt sondern zu einem Arzt für Innere Medizin also einem Spezialisten. Der soll deine Blutwerte nehmen und ne Magenspiegelung und/oder eine Darmspiegelung machen. Je nachdem, was er für richtig hält. Und dann wird er schon wissen, was dir fehlt.

0
symptomica97 04.02.2015, 20:13
@liebeanna94

Ja das sollte ich vielleciht tun, dennoch haben mir zwei Internisten gesagt das das bei mir nicht nötig wäre, da ich nicht so aussehe als ob ich ein Mangel o.ä. haben könnte...dann werde ich nach nem gegeineterem Internisen gucken müssen... danke für deine AW :D

0

Du könntest auch Pilze haben oder eine Lebensmittelunverträglichkeit. Das kann aber nur ein Arzt feststellen. Marschier da hin und setz dich ins Wartezimmer. Bei solchen Beschwerden würde ich nicht auf einen Termin warten.

Lass mal eine Magen/Darmspiegelung machen um das abchecken zu lassen.

Was möchtest Du wissen?