Was habe ich beim Knie ausgerenkt?

3 Antworten

Das passiert mir auch :)) es ist bestimt wie du schon sagtest eingeklemmt ;) ich glaube das passiert bei vielen Menschen mach dir nichts draus

Am besten wäre es, wenn du zum Arzt gehen würdest

Schmerzen im Knie von zu viel Schneidersitz?

Guten Abend,

ich wohne in einer 19 Quadratmeter Studentenwohnung, die lediglich Platz für ein Bett und kein Sofa lässt. Deshalb sitze ich seit Monaten tags- und nachtsüber meist im Schneidersitz vorm Fernseher, Laptop, etc.

Seit ein paar Tagen merke ich ein gewisses Spannen, bzw. nicht näher definierbares Gefühl im Knie, was auch beim Gehen wahrnehmbar ist. Wenn ich mein Knie strecke, knackst dies immer, selbst wenn ich es gerade erst durchgestreckt habe. Es ist auch ein kleiner Schmerz (bei längerem Schneidersitz ein größerer) dabei.

Woran liegt das? Kennt das Jemand? Lässt sich das durch Sport/Dehnen ausgleichen?

...zur Frage

Wackelige Kniescheibe?

Hallo :)

also manchmal fühlt sich meine Kniescheibe so komisch an :D dann kann ich sie auch sehr gut von links nach rechts schieben wenn ich mein Bein dann strecke knackst mein Knie und es fühlt sich wieder normal an

Ich wollte mal fragen was das sein kann?? Ich bin auch nicht gefallen oder so

Danke :)

...zur Frage

Knieschmerzen in der 5. Position

Wenn ich richtig in der 5. stehe, also beide Fuesse komplett zusammen, tun mir das vordere Knie weh. Wenn ich dann ein Plie mache knackst es und schmerzt danach nicht mehr. Liegt das am Knie oder an der Hufte? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Knie einrenken? Wie?

Hallo, gestern hatte ich einen Unfall mit dem knie, ich hatte mein volles Gewicht auf meinem Bein und dann ist ein Reifen(von einer Schaukel, die sich so dreht) gegen mein Bein geprallt, sodass ich einen kurzen Schmerz in meinem Knie spürte und ich richtig gemerkt habe, wie mein Knie irgendwie ausgerenkt wurde, nicht meine Kniescheibe sondern mein Knie im kompletten irgendwie, ist schwer zu erklären :( und ich bin mir nicht sicher ob es wieder ganz reingegangen ist und ich weiß auch garnicht ob es überhaupt nur ausgerenkt ist, weil seit dem konnte ich alle 4-5 schritte nicht richtig auftreten weil dann ein schmerz unter meiner kniescheibe war, jetzt gehts wieder eig nur mein knie fühlt sich trotzdem sehr ungeölt an wenn man das sagen kann... es ist aber schon besser geworden nur ich wollte fragen, ob ich mir irgendwie trotzem noch mal versuchen kann das knie einzurenken um sicher zu gehen dass es drin ist weil es fühlt sich irgendwie noch nich ganz richtig an und es ist auch geschwollen. ich mach mir halt voll die sorgen und ich kann auch erst am montag zum arzt gehen

Danke und frohes neues =)

...zur Frage

knie taub ,kalt kein gefü hl'schmerzen wie stromstoss bein wie ein Fremdkörper

Mein Knie schmerzt seit Wochen 'monaten-kein gefühl ,kalt schmerzen wie stromstosse.Taubheit ins ganze bein wie Fremdkörper. Laufe an Krücken,Knie wird dick'richtung Oberschenkel.nichts hilft.Ärzte meinen es ist pysyisch nichts im Kniegelenk.Tabletten ohne Ende nichts hilft gehe zu Krankengymnastik.wo kommt der Schmerz her ,ich kann nicht mehr .ich möchte mein bein wieder haben beide arme kein Gefühl ,kraft Taubheit ien den händen-

...zur Frage

Im Schneidersitz tun meine Knie weh, sollte ich zum Arzt?

Immer wenn ich im Schneidersitz sitze, tun meine Knie weh.

Wenn ich mal ein paar Minuten so sitzen bleibe, bekomme ich meine Beine nur noch ganz schwer wieder auseinander.

Dann tun die Knie höllisch weh und ich muss vorsichtig mit den Händen mithelfen und das Bein 'tragen' - normal?

Ist das bei euch auch so oder sollte ich lieber mal zum Arzt?

Ich hab generell etwas mit den Knien, weiß aber nicht was.. ._.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?