Was habe ich alles verdrängt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorab... es kann von mir ein bisschen schroff klingen und bitte bitte lass es nicht stimmen aber irgendwie hab ich da nen versacht...
So wie du es beschreibst denke ich kommt es öfter vor (wenn einem kleinkind etwas schlimmes passiert ist... ich schau zu viel criminal minds und da sieht man das auch) dass man etwas verdrängt und zwar so weit dass man es komplett vergisst. Aber keider macht das Unterbewusstsein da nicht mit und deswegen kònntest du solch geoße angst vorm Badezimmer oder dergleichen haben.

Deine Eltern sind geschieden und deine Mutter verheimlicht dir etwas? Tut mir sehr leid aber ich denke es hat etwas mit deinem Vatef zu tun. Wie gesagt es muss nicht srimmen aber es könnte doch nsein dass eventuell dein Vater sich an dir vergangen hat (begrabschen geschlagen vllt sogar vergewaltigt und dann im bad da du ja vorm bad angsr hast)
Ich denke deine Mutter will dir das erlebte nicht in Erinnerung rufen deshalb erzählt sie es dir nicht.

In einigen Filmen geht es um Ähnliches und diese Filme sind sehr realitärsnah.. so zu beispiel ich darf nicht schlafen...

Ich wünsche dir viel Glück und hoffe für dich dass es sich bei deinem Trauma nur um eine Lappalie handelt und um nichts schlimmeres✌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass einfach Gras drüber wachsen, wenn du schon in keine Therapie willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, die Antwort ist aus Versehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?