Was hab ich und kann ich morgen zur Schule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

es hört sich nach einem grippalen Infekt oder einer starken Erkältung an.

So wie du es beschreibst, gehörst du morgen in dein Bettchen, du solltest dich schonen, viel trinken, Salbei- Lindenblütentee, heißes Ingwerwasser (kleine Stückchen des Ingwers) mit einer halben frisch ausgepressten Zitrone und einem TL Honig, gut für das Immunsystem, vitaminreich ernähren.

Deine Eltern müssen dich dann eben in der Schule krankmelden, wenn es dir schlechter geht oder du Fieber bekommst, solltest du bitte zu deinem Hausarzt gehen.

Ganz gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laura250901
28.10.2015, 20:00

Danke danke nur das blöde ist dass wir morgen eine Klassenarbeit in Mathe schreiben 

1

Für Dich stellt das keine Gefahr dar - eher für Deine Mitschüler.

Du brütest vlt. eine Erkältung aus, alo bleib besser zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!! Bleib zu hause, ich weiß wie es sich anfühlt, wenn man in der schule ist und zittert,einen warmen Kopf hat, etc. Und ich muss wirklich sagen: DAS ist nicht schön und den Stoff kannst du dir dann auch schlecht merken. Außerdem ist es für die mitschüler nicht toll, wenn neben ihnen jemand krankes sitzt.

BLEIB ZUHAUSE!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Ahnung was das ist, aber Schule vorsorglich ausfallen lassen.

frag nen Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?