Was hab ich in den Augen Ebays falsch gemacht? MC113

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irgend etwas in ihrer Erkennung läuft Amok. Bei mir kam so etwas ähnliches während ich weder online noch ein anderer in meinem Konto online war. Mein Konto wurde allerdings nicht gesperrt sondern es war nur eine Passwortänderung verlangt.

Kenisaki 04.08.2017, 21:39

Auch heute?

Na super. Da will ich mir mal was Leisten und melde mich extra dort an. Das Gebot läuft nur noch bis morgen...

Da bleib ich doch lieber bei Amazon.

0
priesterlein 04.08.2017, 21:41
@Kenisaki

Nein, ist schon eine Weile her, ein paar Wochen, aber es war unverständlich. Frage nicht alle anderen, FRAGE EBAY!

1
Kenisaki 04.08.2017, 21:44
@priesterlein

Wie schon erwähnt finde ich nicht den richtigen Adressat, wie ich Ebay kontaktiere. Ich hab schon jede Seite davon durchgeschaut und kann nur wegen anderen Themen diese anRUFEN. Und um die Zeit ist da sicher keiner mehr.

0
Turbomann 04.08.2017, 21:47
@Kenisaki

Lese den Link von mir, dann wüstest du, wohin du dich wenden sollst.

1
Turbomann 04.08.2017, 22:01
@Kenisaki

Du hast doch eine Mail bekommen, darauf geantwortet?

In den Bedingungen steht, wie man Widerspruch einlegen kann und zudem gibt es eine "Hilfeseite" auf Ebay, wo man sich mit anderen Käufer und Verkäufer austauschen kann.

1

@ Kenisaki

Hast du dir das schon durchgelesen?

http://pages.ebay.de/help/account/suspended-accounts.html#top

Logge dich halte und schaue mal bei deinen Nachrichten nach.

Kenisaki 04.08.2017, 21:49

"diese Seite funktionier nicht."

0
Turbomann 04.08.2017, 21:55
@Kenisaki

Habe gerade angeklickt und sie funktioniert.

Dann schaue mal bei den AGBs, Bedingungen auf Ebay nach, die sollte man sich durchlesen, dann bekommt man schon manchen beantwortet.

Dann gebe manuell bei Google das ein:

ebay-konto gesperrt

dann kommst du auf den obigen Link.

1
Kenisaki 04.08.2017, 22:01
@Turbomann

Danke ich werds versuchen, auch wenn ich mir da schon das meiste Durchgelesen hab, bevor ich meine Frage hier hin stellte ^^

0

Ihr eBay-Konto wurde aufgehoben. Benutzer, deren eBay-Konten gesperrt wurden, müssen alle offenen Fragen klären. Bitte klären Sie alle offenen Beschwerden und versuchen Sie es dann erneut.

-Rufen Sie Ihre Kontodaten auf und überprüfen Sie Ihre Rechnungen.

(Wenn ich drauf gehe kommt: 

Ihr Konto wurde noch nicht erstellt. Ihr Konto ist erst verfügbar, nachdem Sie Ihre Kreditkarteninformationen bei uns hinterlegt haben, bzw. sich zum Lastschriftverfahren angemeldet haben. Das trifft auch dann zu, wenn Sie das Formular zur eBay-Kontoeröffnung bereits ausgefüllt haben. Mit dieser Mitteilung wird bestätigt, dass für Sie noch keine Kreditkarteninformationen hinterlegt wurden, bzw. dass für Sie noch kein Lastschriftkonto eingerichtet wurde.
)

-Wenn Sie eine Unstimmigkeit wegen eines nicht bezahlten Artikels melden möchten, gehen Sie bitte zu Probleme klären.

-Wenn Sie mit einer Einmalzahlung alle Ihre offen stehenden Beträge bezahlen möchten, klicken Sie bitte hier.

(Wenn ich drauf gehe kommt:

Kein Verkäuferkonto

Diese Option steht leider nur Verkäufern zur Begleichung ihrer eBay-Gebühren zur Verfügung.

Was möchten Sie als Nächstes tun?

Mein Verkäuferkonto

Mein eBay

eBay-Startseite

)

-Gehen Sie zu Ihrem Verkäufer-Cockpit. Dort wird möglicherweise der Grund für die Sperrung Ihres eBay-Kontos angezeigt.

-Mehr zum Thema Sperrung von eBay-Konten.

Ich verzweifle langsam <_<

Kenisaki 04.08.2017, 22:30

Oh und wegen dem Verkäufer-Cockpit:

Ihr Verkäufer-Cockpit wird angezeigt, sobald Sie den ersten Artikel bei eBay verkauft haben.
0

Was möchtest Du wissen?