Was hab ich für mist geträumt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man krank ist (Erkältung) kann es gut sein, dass man "Mist" träumt. Beim Träumen verarbeitet das Gehirn das erlebte und merkt es sich. Bei einer Erkältung funktioniert das nur eingeschränkt weil der Körper sich "heilt". Dabei kommt es zu solchen Erscheinungen. Bei mir ist es so ähnlich: Ich stehe im Supermarkt Vor einem Zigarettenautomaten und denke ich wäre ein Zuckerwürfel. Dann wache ich auf und meine Hände sind eingeschlafen... Auch nicht viel besser.

;D ;D :D :D Das klingt sehr nach diesen typischen fieber oder krankheitsträumen. Das ist total normal das wenn man krank ist so einen müll träumt, hatte ich auch mal ich hab geträumt das ne bowling-party in meinem bett stattfindet und ich genau bei den Kegeln gestanden habe. Das war ja mal ein kranker traum ;D ;D :D :D :D :D Mach dir bloß keine sorgen das mit dir was nicht stimmt, total normal (Und immer noch besser als mein Traum) Lg viel glück beim TRAUM-ERFORSCHEN

& wie sol man dir da jetzt drauf antworten?

Was möchtest Du wissen?