Was glaubt ihr was wird passieren wenn der Windows 7 Support eingestellt wird?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke niemand der das kostenlose "Upgrade" nicht wahrnimmt wird jemals zu 10 wechseln.

I psersönlich werde einfach weiter meine Windows 7 Lizenzen (I habe 3 7 Lizenzen und eine für 8.1) benutzen, "Sicherheitslücken" hin oder her.

Und wenn das nichts wird kommt auf meinen Hauptcomputer den ich zum spielen nutze halt auch Debian und ich werde zum Konsolen-Spieler. :)

Danke für diese Frage, ich habe mir mal eben dank dieser Frage den Marktanteil von Windows 10 angesehen und musste mit Freude feststellen, dass der um 0,2% zurückgegangen ist setdem ich das letzte mal geschaut habe! :D Tag gerettet, und dabei ist es erst 00:13! :)

F*ck Windows 10!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:17

Yeah ist doch Geil. Es wäre besser wenn der Marktanteil von Windoof 10 noch weiter runter geht :D. Windows 8.1 mit Classich Shell ist sogar besser als Windows 10....

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:21

Du benutzt Windows 8.1 mit Classic Shell oder das gute alte Windows 7 . Hab ich recht?

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:22

oder du benutzt Win8.1 ohne Classic Shell :D

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:24

Ah :D ich hab auch noch heute Mittag Windows 8.1 auf dem PC gehabt. Hab aber Windows 7 installiert werde es aber nochmal neuinstallieren da er einfach keine Updates Laden wollte D:

1

Der Windows Mainstream Support für Windows 7 SP1 ist bereits eingestellt seit 13.01.2015. Aktuell läuft der Extended Support (Bereitstellung von Patches und Updates) bis Jan. 2020.

MS gibt insgesamt 10 Jahre Supportzusagen für seine Betriebssysteme (bei Win XP waren es sogar 12 Jahre), ich finde das nicht wenig.

Warum sollte es mit MS steil bergab gehen, das ist doch beim Ende der früheren Betriebssysteme auch nicht passiert?

Selbst Win XP hat noch einen Nutzeranteil von 10% weltweit. Mit Win 10 hat MS seine Geschäftsidee zu Betriebssystemen radikal verändert und das wird wahrscheinlich wieder sehr erfolgreich werden. Die ersten Kinderkrankheiten sind seit Nov. 2015 raus, das nächste große Funktionsupdate kommt im August...

Es wird wie immer sein: viele werden wechseln, viele bleiben noch bei Windows 7, immer weniger bei Win 8/8.1., einige sogar noch bei XP.

Ob Du Win 10 doof findest oder nicht: Win 10 ist bereits sehr erfolgreich weltweit, allerdings noch weit hinter Win 7.

Aktuelle Nutzerzahlen kannst Du u.a. hier nachlesen:

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/157902/umfrage/marktanteil-der-genutzten-betriebssysteme-weltweit-seit-2009/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows XP hatte über 10 Jahre Support also denke ich, dass die meisten dann eh schon auf Win 10 umgestiegen sind wenn Ende mit Win 7 ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:08

ich wünschte Windows 7 wird auch verlängert :). Aber mal gucken ich hoffe es bleiben genug Leute bei Win7. Und wollen nicht wechseln :D

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:14

Es ist nicht die Start Oberfläche. Sondern ich find alles Hässlich... Da find ich sogar das Windows 8.1 Start Menü schöner als das von Windoooof 10.

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:18

Ich find sogar einfach dumm von Microsoft das sie die Systemsteuerung entfernen wollen. Die war doch total Übersichtlich. Nein jetzt muss man diese kack Einstellungsapp benutzen die total un Übersichtlich ist und auch sch***** aussieht...

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:25

Ja es ist "NOCH" da warte ab . Bestimmt dauert es nimmer lange bis es weg ist.

0

was der bauer nicht kennt ..

.. man nimmt jemanden etwas das er kennt und ersetzt es durch was neues, das anders aussieht aber im endeffekt einen haufen Verbesserungen mitbringt und ein paar sachen hald anders macht. .. das üblich "Früher war alles besser" nur mit Betriebssystemen... das war bei 98 auf XP so (ME überspringen wir mal)

das war von XP auf win 7 so und ist genauso von win 7 auf 10 ...

ich benutze win 10 seit der insider Preview und wenn man ihm ne change gibt ist es das bis dato beste windows .. Punkt.

und ja windows 7 wird sterben und das ist auch gut so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:55

Ich finds nicht gut. Aber egal. Windows 10 wird nicht auf meinem Haupt PC kommen selbst wenn Windows jedem 100€ dafür Schenken würde.

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 01:01

Ich hab Windows 10 schon oft genug drauf gehabt. Ich hab nur Nachteile gehabt . Die AMD Treiber lassen Grüßen. Und mehr FPS mit meiner Nvidia Karte hab ich auch nicht sogar weniger als mit Windows 8.1.

0

die linux gemeinde wird um ein paar mitglieder reicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wilma456
21.07.2016, 00:12

Bin wegen Win 8/10 auch auf Linux umgestiegen. Ich will auf dem PC auch ein PC OS haben und kein umgebautes Handy OS, das mich entmündigt und ausspioniert.

3

Spätestens wenn der win7 support entgültig eingestellt ist ist bei mir nurnoch vollständig linux (distributionen) zu finden.. win7 und xp waren die einzigen meiner meinung nach guten/coolen betriebssysteme aus der clientreihe.. schade eigentlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lustigerweise hab' ich vor ca. 20 Min. mein Windows 10 Upgrade abgeschlossen. War immer sehr skeptisch aber aufgrund der Beendigung des Supports und mancher Vorteile, was Spiele und Treiber angeht, hab ich mich doch dazu entschlossen, upzugraden wenn es noch gratis ist. War zwar keine leichtfertige Entscheidung allerdings bin ich doch positiv überrascht. Alle Dateien sind noch so, wie sie waren, die Oberfläche unterscheidet sich nicht (schon stark) alt zu schlimm von den Vorgängern. Trotz Skepsis kann ich glaub ich gut damit leben. Nur schade, dass man in seinen Konfigurationsmöglichkeiten immer weiter eingeschränkt wird.

Könnte mir schon vorstellen, dass nach und nach alle nachziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:10

Ich hoffe nicht. Vllt wird ja der Win7. Support verlängert. :D Aber ich persönlich würde dann Windows 8.1 installieren. Ich mag Windows 10 nicht.

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:15

Ok ich find Windows XP und 7 und 8.1 mit classic shell sind die Besten Betriebssysteme die es gibt.

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:20

Öhm ja ein Problem mein Englisch ist Naja ... nicht so gut :). Kannst du kurz zusammenfassen worum es geht ? :D

0
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:31

Uh wie schön :D naja ich wette Windoof wird immer so viele Daten sammeln wie jetzt...

0

Was ist denn so schlecht an Windows 10 ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
21.07.2016, 00:33

Vieles hier mal ne Kleine Liste: 1. Es sieht sch***** aus 2. Man hat mit Nvidia Karten und dx11 mehr fps al mit dx12 3. Windoooof 10 sammelt Daten 4. Die Systemsteuerung soll abgeschafft werden 5. Es ist und bleibt für mich ein sch**** System .

0
Kommentar von Myrmiron
21.07.2016, 01:21

Wenn dich das wirklich interessiert möchte ich dir folgenden Artikel empfehlen: http://itvision.altervista.org/why-windows-10-sucks.html

Die Zusammenfassung lautet: Windows 10 spioniert jede deiner Aktionen aus und verkauft diese Daten an Werbefirmen um dir personalisierte Werbung zu zeigen, und du als Nutzer hast da keine Macht irgendetwas gegen zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?