Was glaubt ihr passiert nach dem Tod, wie denkt ihr darüber?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja ich habe eine Meinung dazu, aber die Frage, ob etwas nach dem Tod kommt, scheint ebenso ungewiss zu sein, wie die Frage, was wohl geschehen würde, wenn jemand, bevor er eine Frage stellt, einmal die Suchfunktion nutzt.

Da ich mehr oder weniger gerade vor ein paar Stunden erst eine ähnliche Frage beantwortet habe, zitiere ich meine Antwort einfach nur, denn ich hasse es, mich unnötig zu wiederholen:

Das Einzige was sicher ist, ist dass Dein Körper auf die eine oder andere Weise vergeht. Was mit Deinem Bewusstsein geschieht, darüber gibt es verschiedene Glaubensansichten. Die Einen glauben, dass der Tod das Ende ist, die Nächsten glauben an eine Wiedergeburt und wieder andere glauben an eine andere Form der Existenz beispielsweise in einer Art Paradies.

Ich persönlich glaube, dass ich nach meinem jetzigen Leben in einer anderen Ebene der Existenz wie aus einem Traum aufwache und dass dies schon sehr oft so gewesen ist, dass ich dann irgendwann an einem weiteren kollektiven Traum teilnehme und dass aus der Perspektive dieser anderen Existenzebene das irdische Dasein mit einer virtuellen Realität für einen solchen kollektiven Traum vergleichbar ist.

Quelle: https://www.gutefrage.net/frage/-was-passiert-nach-dem-tod?foundIn=list-answers-by-user#answer-196255099

Einzig ergänzend würde ich noch hinzufügen, dass ich keinen Grund sehen würde, wovor man sich bezüglich dem Tode zu fürchten brauchte. Wenn es ein Leben nach dem Tod gibt und man nach Möglichkeit immer gute Entscheidungen getroffen hat, also niemals gegen das Wohl anderer gehandelt hat, so gibt es weder dann etwas zu befürchten, wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, noch wenn es kein Leben nach dem Tod gibt. Sofern es kein Leben nach dem Tod gibt, wird man es ohnehin nie erfahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass etwas übrigbleibt.

 Wenn der Körper tot ist, bleibt etwas - nennen wir es der Einfachheit halber Seele - übrig.

Es ist eine Art Energie, die wieder eins wird mit... was auch immer da draußen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ja also drüber gibt es hier im Netz schon so viele Berichte.

Es geht weiter und weiter und weiter und weiter. Niemand kann Dir sagen was mit Dir passiert, sich nicht das gleiche was mir passiert oder der Elma, dem Gusto, der Christine, dem Yannick, der Regula und und und. Jeder erfahrt, was richtig für ihn ist. 

Es ist millionenfache Ebenen nach dem physischen Tod auf irgendeine kommst DU!

Wenn Du fleissig bist, Diszipliniert, Gewissenhaft, Ehrlich, Treu, Rechtschaffen, Dienend, voller Liebe, auf Gott konzentriert, Dich selbst verwirklichst,  wirst Du es auf eine hohe Ebene schaffen.

Sibylle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wird höchstwahrscheinlich beerdigt und man verwest. Nichts weiter. Das Problem ist, man weiß nicht wirklich, wann man lebt, oder ich bin zu doof es zu verstehen und kann mir deswegen keine eigene Meinung bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Tod bist du physisch ausgelöscht. Was bleibt, ist die Erinnerung an dich. Nicht mehr und nicht weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?