was glaubt ihr, nutzt er mich nur aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Die Frage ist eigentlich nicht, ob er Dich ausnützen will, sondern was Du eigentlichen von ihm willst. Alles andere ist im Grunde nebensächlich.
Er hat keine Gefühle für Dich, zumindest keine, die irgend etwas mit Liebe zu tun hätten - das hat er ja auch gesagt.
Daß er sich dennoch bisweilen mit Dir trifft, Dir in die Augen schaut, Dich sogar küßt, wird daran liegen, daß er emotional noch sehr instabil ist, also für eine ernsthafte Beziehung ohnehin vollkommen ungeeignet.

Wenn Du Dir dennoch mehr von Eurer Freundschaft (oder wie man es nennen soll) erhoffst, dann wäre es besser, Dich zu distanzieren und von ihm abzugrenzen.
Denn eines sollte Dir wirklich klar sein: eine auch nur halbwegs glückliche Liebesbeziehung wirst Du mit ihm nicht erleben.
Daher wäre es sinnvoller, Du versuchst Deine eigenen Motivationen zu ergründen, weshalb Du Dich ausgerechnet in diesen jungen Mann verliebt hast. Vielleicht kannst Du selber kaum Nähe zulassen, so daß Dich jemand anspricht, der dermaßen wankelmütig und distanziert ist und eben keine oder kaum Gefühle für Dich hat.

LG

Ich würde auf Distanz gehen. Der weiß nicht was er will und spielt mit deinen Gefühlen.

klingt für mich so als würde er nicht wissen was er eigentlich will.

Was möchtest Du wissen?