Was glaubt ihr hat die Person für Absichten (Mann)?

14 Antworten

Naja, wenn ich will kann ich folgendes hinein interpretieren:

Er lädt dich ein = Du bist ihm etwas schuldig

Er findet dich hübsch und sagt es dir = Hofft das du das gleiche über ihn sagst, damit er weiß ob du auf ihn stehst

Er wär gerne jünger = Er denkt er wäre zu alt für dich (Beziehung, Sex usw) und hofft auf eine Antwort á la:"Nein, ich stehe auf ältere Männer"

Fazit: Man könnte vermuten er will dich mal flachlegen. Ich bin zwar noch keine 40, aber ich wollte nicht unbedingt einen Nachmittag mit einer 18-Jährigen verbringen um zu philosophieren...

Aber vermutlich liege ich auch nur falsch und er ist tatsächlich nur der nette Onkel von nebenan, der sich nichts böses dabei denkt...

Der erste Eindruck ist, dass er auf mehr aus ist als nur Freundschaft. Kann man aber nicht pauschal sagen, da nicht jeder Mann gleich ist.

Wenn du dir sicher bist, dass mehr als eine Freundschaftliche Beziehung für dich nicht in Frage kommt würde ich an deiner Stelle die Grenzen im Vorhinein abstecken.

Wenn es um das philosophische Gespräch ginge, würde das 'Hübsch' keine Rolle spielen. Wenn das 'Intelligent' eine Rolle spielen würde, hätte er sich gesagt: "Die ist zwar potthässlich, aber ich möchte gerne mal mit so einem intelligenten Menschen reden." Hätte er das getan, wenn du potthässlich wärst? Wenn du nicht einen klugen Vortrag gehalten hast, den er gehört hat, geht es nicht ums Gespräch. Das heisst ja nicht, dass du nicht Spass dabei haben kannst. Aber du musst ihm nicht jede Schmeichelei abnehmen.

Na was schon. Wenn es ihm um "höhere" Themen geht, wird er die kaum mit einer 18j besprechen willen. Dazu fehlt ihr das Wissen, die Lebenserfahrung, die Reife.

Der will Sex, verpackt es für ein 18 j. Mäuschen nur netter.

Es gibt durchaus auch Männer, die junge Frauen treffen mögen, weil sie in ihnen eine gute Gesprächspartnerin vermuten.

Finde es doch einfach heraus und triff Dich mit ihm.

Alles Gute!

eine 18 j. als gute GEsprächspartnerin? N aja....

0
@Dahika

Es gibt durchaus auch Jüngere, welche eine gewisse Reife und Tiefgang haben. Zudem kommt es auch immer auf die eigene Erwartungshaltung an, die ich an meinen Gesprächspartner habe-nöööch?

0
@SoulandMind

Na ja, ein 40j, wird sich dennoch kaum mit einer 18,j. über Philosophie unterhalten wollen. Es gibt Jüngere, die für ihr Alter eine gewisse Reife haben, klar. Für ihr Alter. Aber es fehlt ihnen dennoch an Lebenserfahrung.

0

Was möchtest Du wissen?