Was glaubt ihr geht die Welt unterūüė≠?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

5 Antworten

Okkam's Razor: Immer mit der einfachsten Erklärung anfangen. Die lautet sicher weder, dass die Welt untergeht, noch dass irgendein Militäreinsatz gegen das Volk vorbereitet wird.

Panikattacken reduzieren: Raus an die frische Luft gehen, Sport machen, ruhig und bewusst atmen, Atmen eine Weile verfolgen, ggf. mit Farben, die man dem Ein- und Ausatem zuordnet, Meditationen oder Hynosevideos schauen/ mitmachen.

Danke und was machen jetzt im moment

0

Die Erde geht nicht unter. Das tut sie erst, wenn die Sonne zum Roten Riesen wird. Verändert sich aber unser Leben durch Corona, Naturkatastrophen etc? Definitiv. Wird die Menschheit Wege finden, damit fertigzuwerden? Höchstwahrscheinlich.

Es bringt nichts vor etwas Angst zu haben, das man nicht beeinflussen kann. Du kannst nicht den Kopf in den Sand stecken und denken, dass dann die Probleme weggehen.

Atme also tief durch und schau, was derzeit mit Corona ist: 2020 ist schon halb rum und die Medizin kommt einem Impfstoff jeden Tag näher. Die Fallzahlen sinken tendenziell. Unsere Krankenhäuser haben noch genügend freie Betten. Es gibt wirksame Medikamente gegen Corona, welche schwerkranken Menschen bereits helfen und die Sterblichkeit rapide senkt.

Keine Sorge die Welt könnte jeden Moment "untergehen" vielleicht trifft uns in 2 Minuten ein Gammablitz der seit 2765 Jahren durchs All rast.

Da ich aber morgen mit Sicherheit nicht im Lotto gewinne, wird sich die Welt, wohl noch eine ganze weile weiter drehen.

Krasse ansage Danke

1
@Fabboy

Falls ich morgen den Jackpot geknackt habe sag ich Bescheid. Sollte es so sein dann sind wir verloren.

1

schnell das Aluhütchen aufsetzen!

Die Welt geht leider nicht unter.

LEIDER

1

Was möchtest Du wissen?