Was glauben Sie wurde meinem Salat hinzugefügt: Optik einer Nudel, aber andere „Beißcharakteristik“?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Welcher Art Nudeln sahen die 'Teile' denn ähnlich. Was mir spontan einfällt sind Sprossen, Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohannesE 06.01.2016, 20:04

Sehr geehrte/r Frau/Herr Schnuppi3000!

Mit größtem Bedauern merke ich soeben, dass es mehre Nudelarten gibt. Ich würde sie als breitere Bandnudeln bezeichnen.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Eduard Eisenhammer

0

Hallo Johannes!

Lange Rede - kurzer Sinn: Wenn Du Nudel sagst, meinst Du die Form einer Spaghetti? Wie lange war denn diese Nudel? Wenn es nicht mehr als 4 - 5 cm waren, hast Du vielleicht Sojasprossen in Deinem Salat gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohannesE 06.01.2016, 20:02

Sehr geehrte/r Frau/Herr Schwoaze!

Mit größtem Bedauern merke ich soeben, dass es mehre Nudelarten gibt. Jene "Nudeln" waren etwas breiter als Spaghetti Eine Länge von 4-5 cm könnte zutreffen.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Eduard Eisenhammer

0
Schwoaze 06.01.2016, 20:05
@JohannesE

Und die Form war rund? Man kann natürlich auch verschiedenes Gemüse (z.B. Sellerie) "nudelig" schneiden und im Salat verwenden.

0

Diese Frage ließ mich einige Stunden meiner Nachtruhe nicht los!
Als ich zu dem Ergebnis kam... Es war eine Made (sehr eiweißhaltig und gerade in Kombination mit Salat sehr gesund), konnte ich mein Haupt wieder erleichtert und wohlig auf das Kissen niederlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrter Herr Johannes Eduard Eisenhammer,

wäre es vielleicht möglich, dass es sich um eine Art von Sprosse gehandelt haben könnte? Diese würde man an einer dünnen, knackigen Haut und einem klaren, eher wässrig anmutenden Inhalt erkennen. Im Geschmack leguminös, eventuell mit scharfem oder würzigem Nachkang.

Mit freundlichen Grüßen

Houriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Johannes,

ich hab noch mal nachgedacht. Kennst Du Bambussprossen? Wenn Du gern chinesisch essen gehst, sicher, ansonsten wahrscheinlich nicht. Grüße an die Frau Gemahlin und noch einen schönen Abend. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe ganz profan, auch im Schreibstil, auf geriebene Sellerie :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr komischer Schreibstil😂
Frag doch einfach im Restaurant nach😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Norina1603 07.01.2016, 18:38

Sehr komischer Schreibstil😂

Komisch? Das ist noch die alte Schule, Gott sei Dank weit weg vom "hei Alter" ;-)

1

1.) Ist nicht bös gemeint, aber dein text klingt echt geschwollen :)

2.) frag doch einfach im Restaurant nochmal nach, wie der salat heißt und aus was er bestand. Das sagt man dir bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Norina1603 07.01.2016, 18:46

aber dein text klingt echt geschwollen

nein nicht geschwollen, sondern noch vom "alten Schlag", höflich und respektvoll!

Da könnten sich diejenigen ein Beispiel nehmen, die ohne ein Satzzeichen alles klein schreiben, so dass der Sinn kaum erkennbar ist!

2

Da es offensichtlich ohne weiteres bis zum Lingualkern ihres zentralen Nervensystems gelangen konnte, würde ich dem Lokalbesitzer ihren weißen Handschuh ins Gesicht klatschen und ihn damit zum Duell herausfordern! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?