Was gilt es dabei zu beachten, eine Russin an Bord zu holen?

10 Antworten

Die Antwort darauf kenne ich leider nicht, aber ich kann Dir erzählen, wie es dem Nachbarn meiner Kollegin geht:

Er hat eine Russin, welche ein Kind von einem Russen hat, geheiratet und sie ist zu ihm nach Deutschland ins Haus gezogen.

Die Frau ist sehr herrisch, was nicht heißt, dass sie alle so sind, natürlich! Sie verschwindet immer mal wieder mittels Reisebus samt Tochter nach Russland. Der Mann hört nichts von ihr. Dann kommt sie immer mal wieder zu ihm zurück. Die Tochter will gar nicht mehr nach Deutschland. Jedenfalls macht die Ehefrau was sie will, nimmt auf ihn keine Rücksicht! Und ihr Mann ist so blöde und nimmt sie immer wieder bei sich auf!

Auch ein früherer Bekannter heiratete mal vor langen Jahren eine Russin. Die hatte einen heimlichen russischen Freund in Deutschland.... Auch sie ging eigene Wege.

Also, ich habe absolut nichts gegen Russinnen, nicht falsch verstehen, will damit aber sagen, pass gut auf, auf was Du Dich einlässt! Klar sind nicht alle Frauen gleich! Nicht, dass Du meinst, ich wäre so eingestellt! Erkundige Dich bitte ganz genau danach, was es rechtlich auf sich hat usw.!

Also ein GF Freund hier ist in einer ähnlichen Lage. Da wurde durch die Blume schon angedeutet, sie habe kein Geld für die Reise.

Nun wird er regelrecht mit Post überhäuft und es nimmt kein Ende.

Pass auf. Nur das kann ich dir raten. Nur das kennenlernen dann kam Heirat und Kinder und dann wird die Hälfte der Familie geholt.

Muß bei dir natürlich nicht genauso sein. Ich sage nur wie sich das bei den meisten dann entwickelt.

Alles Gute

Bei den meisten Fällen dieser Art, ist es unsinnig rausgeschmissenes Geld für einen Fake

1
@schmerberg

Ja ein Freund hier schickt mir immer die Briefe unter dem Stichwort > russisch Fake <. Von dem weiß ich ja, dass es schon damit losging sie würde gerne kommen braucht Geld aber für kranke Mama.

2

Wie wäre es, wenn du erst mal bei ihr zu Besuch gehst, als sie direkt zu Dir in die Ferien zu holen? Dann kannst Du Dich erst einmal umsehen, aus was für einem Umfeld sie genauer kommt. Das wäre auf ale Fälle mal meine erste Idee. Schau mal, wie sie reagiert, wenn Du zuerst zu ihr willst.

Ausserdem ist in diesem Stadion die Frage, ob Du sie für eine Aufenthaltsgenemigung heiraten müsstest, sowieso total deplaziert... Ich nehme an Du weisst, auf was das rausläuft...

Da haben wir es :-)) ist so

1

Die Idee, umgekehrt sie zu besuchen, ist pfiffig und kann Romance-Scamming enttarnen. Allerdings würde ich mich nicht in die Fänge der Romance-Scamming-Mafia trauen, die schnell mal handgreiflich werden.

3
@Kajjo

Das würde gar nicht geschehen, denn falls es sich um Romance-Scamming handelt, würde "sie" ihn nie empfangen. "Sie" würde 1000 Gründe dafür finden, wieso das nicht geht und falls er darauf besteht, würde der Kontakt abbrechen.

4
@SarahSchweiz

Das ist eine Möglichkeit und gilt sicherlich für das klassiche Afrika-Romance-Scamming. 

Ob andere ihn einfliegen lassen und sich gar nicht kümmern oder so... wer weiß. Auch ärgerlich um den Flug.

1

Wie komme ich Ihr näher ohne aufdringlich zu werden?

Hallo zusammen
Zuerst mal: ich m.16
Sie w 14 dieses Jahr noch 15
Ich hatte an einem Dorffest ein Mädchen ganz kurz kennengelernt, also wir sind uns begegnet und haben ganz kurz miteinander geredet(1-3 Minuten) bis sie mit ihren Kolleginnen weiter gegangen ist.
Sie war so hübsch und witzig und freundlich dass ich mich glaube in sie verliebt habe.
Gestern hatten wir dann auch etwa 1.5 Stunden zsm am Abend geschrieben und es war nicht langweilig oder sowas, sondern es wahr sehr spannend und ein ausgeglichener Chat verlauf:
Also nicht nur ich habe Fragen gestellt und sie nur geantwortet sondern ich glaube sie hatte schon ein wenig Interesse gezeigt...

Nun in den letzten 2-3 Jahren als ich verliebt war, war ich immer sehr aufdringlich und wollte immer mit Ihnen schreiben u d sie fühlten sich dadurch wohl zu eingedrängt und ich hab immer wieder den Kontakt verloren...

Nun will ich nicht dass das dieses mal wieder so enden wird und wollte wissen:

Wie komme ich ihr näher ohne zu aufdringlich zu sein?

Ich meine Damit wie oft kann ich ihr pro Woche schreiben ohne dass sie glaubt dass ich voll an ihr hänge und wie beginnt man dann ein Gespräch?
Einfach mal ein „Heii“ dann warten bis sie antwortet und fragen wie der Tag so war und ein Gespräch aufbauen oder könnt ihr mir einen Tipp geben wie ihr das so macht?

Und wann kann ich sie auf Snapchat Aden? (Sind uns am Samstag kn der Nacht begegnet und haben dann am Sonntag geschrieben)
Ich will nicht, dass ich ihr auf WhatsApp schriebe und dann gleich noch auf Snapchat und habe Angst dass ihr das dann zu aufdringlich wird...
Wann denkt ihr ist der richtige Zeitpunkt sie auf Snapchat zu Aden?
Soll ich sie wenn ich sie wieder richtig sehe nach ihrem Snapcode fragen oder einfach durch die Kontakte Aden?
Also nochmal die Kurz Variante Der Frage:
WIE KOMME ICH IHR NÄHER OHNE ZU AUFDRINGLICH ZU WERDEN UND WECKE BEI IHR GRÖSSERE INTERESSE AN MIR?
Danke euch viel mal für eure Hilfe
Und wenn ihr noch mehr infos braucht jm di Situation besser einzuschätzen, dann fragt doch kurz nach;)
Liebe Grüsse und einen Schönen Abend euch

...zur Frage

Einladung zum Opferfest?

Hallo an euch alle, gerade an die Muslime unter euch!

Ich habe vor ein paar Tagen ein paar Flüchtlinge kennengelernt, die sehr nett zu mir waren und ich habe mich mit ihnen angefreundet. Jetzt haben sie mich und eine Freundin von mir, die sie auch kennen, am nächsten Samstag zum Opferfest zu einer "Party" eingeladen, auf Kaffee, Tee und Kuchen. Ich habe schon einmal ein bisschen rumgegooglet, habe aber nicht so viel zu "Verhaltensregeln" gefunden. Ich habe bis jetzt nur mit Flüchtlingskindern zusammengearbeitet und kenne mich leider nicht so aus. Die beiden sind gläubig, aber nicht zu stark, sehen Frauen als ebenbürtig an, sind also sehr liberal. Trotzdem möchte ich mich nicht allzu falsch verhalten. Ich würde gerne etwas mitbringen an Kuchen oder ähnlichem, gilt das als unhöflich oder ist das in Ordnung? Ich habe einen von ihnen schon gefragt, aber ich glaube, er hat mich nicht ganz verstanden.:D Gibt es bestimmte Dinge, die ich beachten sollte oder kann ich ganz ungeniert hingehen? Ich würde die beiden nur sehr ungern, ungewollt beleidigen, weil ich es sehr nett von ihnen finde, uns einzuladen und sie sich sehr gefreut haben, endlich Freunde in Deutschland gefunden zu haben.

Ich wäre sehr froh über ein paar Tips!

PS: an die Rassisten unter euch: bitte erspart euch und mir jeglichen Kommentar...

...zur Frage

Selbständig als Beamter in Hessen?

Hallo, ich bin Kommunalbeamter in Hessen und mache mit einem Kumpel als Hobby Websiten.

1) Wenn wir mir den Websiten online gehen würden, würden wir durch Werbung und Klicks Geld verdienen.

  • In wie weit muss ich dies meinem Dienstherren melden?
  • Gilt das dann als Nebentätigkeit oder als Nebenverdienst ? (oder ist das im Hessischen Beamtenrecht unwichtig und muss so oder so dem Dienstherren gemeldet werden.

2) Wenn wir als Webdesigner online gehen wurden, sprich mit einem eigenen Gewerbe, wäre dies ja eigentlich eine Nebentätigkeit.

  • Was muss ich beachten?
  • Was darf ich verdienen?
  • Wie viel Zeit darf ich Wöchentlich investieren?
  • Ist es ok sich als Beamterselbständig zu machen, wenn man Gefahr läuft mehr als die 30% des Jahresverdienstes zu verdienen? (nach dem Gesetz ist es dann ja nur besser zu prüfen, aber vorerst kein Versagungsgrund, oder?)

Was müsst ihr noch wissen damit ihr meine Fragen bestmöglich beantworten könnt ?

vielen Dank schon mal

Euer stormtrooper789

...zur Frage

Was ist bei einer zusätzlichen Tätigkeit als Dozent zu beachten?

Hallo zusammen

Meine Frau ist Leiterin einer öffentlichen Kita und bekam ein Angebot als Dozentin nebenbei an einem Bildungsinstitut zu unterrichten. Was ist dabei zu beachten und gilt diese Tätigkeit als Freiberuflich ? Wie verhält es sich mit der steuerlichen Abrechnung ?

...zur Frage

Erzieherische Konsequenz und Grenzen setzen - was gilt es, zu beachten?

Will Eltern die Bedeutsamkeit erzieherischer Konsequenz und die Erfordernis, Grenzen zu setzen, gut vermitteln. Was sollte dabei beachtet werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?