Was gilt es dabei zu beachten, eine Russin an Bord zu holen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  • Ich halte es für Fakt und kein bloßes Vorurteil, dass solche Dating-Russinnen letztlich eine Art von Heiratsschwindlerinnen sind. Sie lassen sich zumindest eher voreilig auf Partnerschaften ein, wollen schnell geheiratet werden und die deutsche Staatsbürgerschaft erlangen.
  • Wenn nicht alles gleich nach Plan läuft, werden sie schwanger und erreichen so ihr Ziel. Zurück nach Russland will so gut wie keine, auch dann nicht, wenn die Partnerschaft nicht so verläuft wie erhofft.
  • WARNUNG 1: Sollte sie angeblich nicht genug Geld haben, um den Flug zu Dir zu bezahlen, handelt es sich um ROMANCE-SCAMMING. Dann will sie nur Dein Geld und wird auch nie bei dir ankommen. Falle darauf bitte nicht herein!
  • WARNUNG 2: Du kannst gar nicht sicher genug verhüten. Lasse keine benutzen Kondome rumliegen und überlege dir ganz genau, wie früh du dich überhaupt auf Sex einlässt und ob das sonst dein Stil wäre.
  • ALLGEMEIN: Beim Heiraten kann und sollte man selbstverständlich heutzutage Gütertrennung oder zumindest die modifizierte Zugewinngemeinschaft vereinbaren und sich dazu umfassend von einem Notar beraten lassen. Die Kosten sind exzellent angelegt. Das gilt für JEDE Heirat, auch für Deutsche unter sich und nicht nur für ausländische Ehepartner, Die normale Zugewinngemeinschaft ist quasi immer ein Fehler und nicht mehr zeitgemäß. Sie stellt für den Mann nur drastische Nachteile dar.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort darauf kenne ich leider nicht, aber ich kann Dir erzählen, wie es dem Nachbarn meiner Kollegin geht:

Er hat eine Russin, welche ein Kind von einem Russen hat, geheiratet und sie ist zu ihm nach Deutschland ins Haus gezogen.

Die Frau ist sehr herrisch, was nicht heißt, dass sie alle so sind, natürlich! Sie verschwindet immer mal wieder mittels Reisebus samt Tochter nach Russland. Der Mann hört nichts von ihr. Dann kommt sie immer mal wieder zu ihm zurück. Die Tochter will gar nicht mehr nach Deutschland. Jedenfalls macht die Ehefrau was sie will, nimmt auf ihn keine Rücksicht! Und ihr Mann ist so blöde und nimmt sie immer wieder bei sich auf!

Auch ein früherer Bekannter heiratete mal vor langen Jahren eine Russin. Die hatte einen heimlichen russischen Freund in Deutschland.... Auch sie ging eigene Wege.

Also, ich habe absolut nichts gegen Russinnen, nicht falsch verstehen, will damit aber sagen, pass gut auf, auf was Du Dich einlässt! Klar sind nicht alle Frauen gleich! Nicht, dass Du meinst, ich wäre so eingestellt! Erkundige Dich bitte ganz genau danach, was es rechtlich auf sich hat usw.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ein GF Freund hier ist in einer ähnlichen Lage. Da wurde durch die Blume schon angedeutet, sie habe kein Geld für die Reise.

Nun wird er regelrecht mit Post überhäuft und es nimmt kein Ende.

Pass auf. Nur das kann ich dir raten. Nur das kennenlernen dann kam Heirat und Kinder und dann wird die Hälfte der Familie geholt.

Muß bei dir natürlich nicht genauso sein. Ich sage nur wie sich das bei den meisten dann entwickelt.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmerberg
07.02.2017, 16:58

Bei den meisten Fällen dieser Art, ist es unsinnig rausgeschmissenes Geld für einen Fake

1

Oje, Beziehungen sind immer ein Wagnis, das ist ein ganz besonderes. Allerdings kenne ich zumindest einen Fall, wo es geklappt hat. Wenn heiraten, dann Ehevertrag und Gütertrennung. Lass Dich ja anwaltlich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das beste wäre es wenn du erst mal herausbekommst ob es die frau denn überhaupt gibt.

es gibt genug fälle wo sich alles super anhört und der mann dann das geld für den flug oder ein visum schicken soll. danach gibt es die frau dann nicht mehr. frage doch einfach mal ob du sie denn auch von dort abholen kannst. da muss dann vorher ja nichts überwiesen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerAndereEine
07.02.2017, 14:59

Also es gibt irgendwo da einen Menschen, der mit mir kommuniziert und sich auf eine emotionale Ebene mit mir einlässt. Ob das genau die auf dem Foto ist, weiß ich nicht.

0
Kommentar von Akka2323
07.02.2017, 15:02

Das kann schon sein.

0

Wie wäre es, wenn du erst mal bei ihr zu Besuch gehst, als sie direkt zu Dir in die Ferien zu holen? Dann kannst Du Dich erst einmal umsehen, aus was für einem Umfeld sie genauer kommt. Das wäre auf ale Fälle mal meine erste Idee. Schau mal, wie sie reagiert, wenn Du zuerst zu ihr willst.

Ausserdem ist in diesem Stadion die Frage, ob Du sie für eine Aufenthaltsgenemigung heiraten müsstest, sowieso total deplaziert... Ich nehme an Du weisst, auf was das rausläuft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wirbelwindx
07.02.2017, 14:52

Da haben wir es :-)) ist so

1
Kommentar von Kajjo
07.02.2017, 14:54

Die Idee, umgekehrt sie zu besuchen, ist pfiffig und kann Romance-Scamming enttarnen. Allerdings würde ich mich nicht in die Fänge der Romance-Scamming-Mafia trauen, die schnell mal handgreiflich werden.

3

Und nach 2 Wochen soll sie bei dir einziehen? Ist das nicht ein wenig hastig?

Fahr doch erstmal zu Beschnuppern hin, nimm Dir ein Hotelzimmer und lernen Sie kennen. Ohne Druck.

Und dann schaust du mal.

Wenn dein bauchgefühl dir dabei sagt: Wie kommt es, daß so eine tolle Frau sich für mich interessiert, dann solltest Du schauen, was genau sie von dir will.  Liebe? Geld? Sicherheit? Deutsche Staatsbürgerschaft?

Brich nix übers Knie, deine deutsche Freundin würdest du ja auch nicht nach 2 Wochen einziehen lassen und sie heiraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerAndereEine
07.02.2017, 15:02

Nee, ich würde sie nicht nach zwei Wochen heiraten. Dachte nur, ich könnte sie erstmal überhaupt persönlich kennen lernen.

Die Idee, zuerst sie zu besuchen finde ich gut.

0

Soviel Misstrauen?
Soviel Kontrolle und Absicherung?
Soviel Angst?

Warum machst du das dann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swissss
07.02.2017, 14:49

das frag ich mich auch. das beste für ihn wäre, eine Rückgabeversicherung abzuschliessen :-) :-)

3
Kommentar von robotrox
07.02.2017, 14:50

Weil sie eine Goldgräberin sein könnte, die alles sagen würde um ihn übers Ohr zu hauen!?

5
Kommentar von DerAndereEine
07.02.2017, 14:57

Na wenn ich mir die Beiträge der anderen durchlese ist meine Skepsis ja nicht völlig aus der Luft gegriffen.

3

An Bord? Na dass sie schwimmen kann

Hierzulande schwimmen sie gerne im Geld, aber mache einfältigen Typen zahlen schon im Voraus und --- sind hinterher klüger. Ja, Männer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?