Was gibt es zur Unterstützung um schwanger zu werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mhh, nach drei Abgängen würde ich mal versuchen die Ursache dafür herauszubekommen. Besprech das mal mit deinem Frauenarzt. Wenn der dir da nicht helfen kann/will, vielleicht mal den Arzt wechseln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. sollte sich Dein Körper etwas länger ausruhen.

Machen kannst Du nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaileyOnIce
07.08.2017, 16:10

Ich mache ja nix.. Nehme keine Medis oder sonstiges.. Verhüte seit mehreren Jahren nicht mehr.. Dann nistet sich was ein und bringt meine Hormone durcheinander und dann verlieren ich es wieder. Ich versuche jetzt auch nicht verzweifelt schwanger zu werden.. Aber solche Abgänge möchte ich gerne vermeiden.. Vielleicht stimmt mit meinem Körper auch was nicht... Ka

0

so etwas solltest du den frauenarzt fragen, der dich untersucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?