Was gibt es so für bittere Lebensmittel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Endivien, Schokolade in Pulver ohne Zucker, Löwenzahn, Artischocken, Karamell zulang Gekocht , Kaffe,

Das Beste Gemüse welches zwei Dinge auf einmal macht ist die Bittergurke Carella. 

Sieht aus wie eine Schlangengurke mit Warzen und an beiden Enden läuft sie spitz zu.

 Sie schmeckt gedünstet leicht bitter und hat den Nebeneffekt den Blutzuckerspiegel drastisch um ca, 1.5 - 2 Punkte auf dem Messgerät zu reduzieren. Das ist besonders gesund für Menschen über 50 die in ihrer Familie Diabetes haben. Gruß Lorbass

Versuch einmal einen Bitterröhrling (Gallenröhrling)[Tyllopilus felleus] in einer Pilzsosse zu essen, garantiert ungiftig aber wahrscheinlich nicht zu geniessen!

Granatäpfel - kann man die bitteren Trennhäute essen?

Ich liebe Granatäpfel über alles, diese zuckersüßen und leicht bitteren Kerne. Bitterstoffe sind ja sehr gesund, vor allem während der Periode und da frage ich mich, ob es vielleicht gesund ist diese bitteren Trennhäute, die die Granatapfelkerne voneinander trennen, ob es nicht vielleicht gut ist, wenn man die mit isst. Ist das wirklich gesund?

...zur Frage

Welche positiven Eigenschaften haben Bitterstoffe, außer das sie gut für Magen und Verdauung sind?

...zur Frage

Was tun, um den bitteren Geschmack von Koffeintabletten zu beseitigen bzw zu neutralisierem?

Koffeintabletten schmecken so eklig bitter. Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Kaffee schmeckt immer bitter?

Ich habe angefangen Kaffee zu trinken und egal welche Sorte ich mache es schmeckt immer bitter, selbst wen ich Cappuccino oder Espresso mache schmecken die auch bitter, ist das normal so? Ist die einzige Möglichkeit Kaffee süß zu machen zucker hinnein zutun oder mit der zeit sich an den bitteren Geschmack zu gewöhnen?

...zur Frage

Warum schmeckt Bier wieder Bitter obwohl ich schon an den geschmack gewohnt war?

Ich habe mich eigentlich auf den bitteren geschmack von bier gewöhnt aber iwie seit kurzem ist es für mich richtig BItter geworden. Ist normales Becks Gold. Ich bin auch kein säufer und trinke es vllt 1-3 mal pro monat eine Flasche. Woran kann es liegen und ist es was Positives oder was negatives? Kann es auch daran liegen das ich vor nem monat mal Becks bittere Lemone getrunken hab, den die war echt bitter. :'D Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?