Was gibt es in Erfurt für Freizeitmöglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was haben wir hier in Erfurt zu bieten.... Dom, Krämerbrücke. Fischmarkt (als Kultur). Discothek am Bahnhof, Kino, EGA, Zoopark. Einkaufsmöglichkeiten Thüringenpark und TEC. Oder die Innenstadt als Einkaufsmeile. 2 Schwimmhallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfurt ist meine Heimatstadt und echt toll.

Vorschläge,wenn du nicht die Krämerbrücke (Schau mal in die Schokoladenmanufaktur oder geh durch die Furt hinter der Krämerbrücke!),den Dom ( mit Glocke), den Anger, den Fischmarkt mit den ganz liebenswerten Häusern (Sinne-Abbildungen, die menschlichen Tugenden...,Till Eulenspiegel dahinter)und die niedlichen Gassen sehen willst.Lohnen würde es sich allemal.

1.EGA (Gartenbauausstellung besonders im Frühling/Sommer ein Muss!) Lichterfest im August (ganz ganz toll!),sehr großer toller Spielplatz mit Badebereich...(falls Kinder mitkommen),Schmetterlingshaus,Japanischer Garten,Rosengarten....,Kinderbauernhof,Ausstellungen verschiedener Art...,mein Lieblingsmuseum"Gartenbaumuseum")

2.das kleine Venedig (Geraarme sehr romantisch zum Spazierengehen)

3.Besuch im Kinderkanal/MDR/ bei Schloss Einstein muss man nachfragen

4.Michaelisstraße (viele kultige Gaststätten) z.B.mittelalterliches Essen mit mittelalterlichem Drumherum,alte Universität

5. Kabarett die Arche

6.meine Lieblingseisdiele (San Remo Marktstr.)

7.Domstufen hochsteigen und alles ansehen

8. Petersberg(ist gleich daneben) schön angelegt, Gänge in der Mauer, toller Blick auf die Stadt

9.Hohenfelden (Therme, Klettergarten, großer Badesee mit Campingplatz) nicht so sehr weit von der Stadt entfernt

10.Museen verschiedener Art (Stadtmuseum mit Minikino,Naturkundemuseum,Volkskundemuseum...)

11.Stadtführung z.B. mit dem Nachtwächter und ganz viele besondere Angebote (z.B. mit der Segway...)

12.Nordbad, Nordstrand (Wasserski fahren,Volleyball,baden), Stotternheim

13.Kino,Theater,Dasdie und viele andere Angebote

14.mit Kindern -Suchen der Kinderkanalfiguren, die in der Stadt verteilt sind z.B. Bernd das Brot (am Fischmarkt) , Entdecken der vielen liebevollen Gassen

15.Genieße Erfurt bei Nacht!

16.Kauf dir eine Erfurt-Card oder ThüringenCard(Im Heft stehen alle Angebote auch Straßenbahn ist dabei .) Lohnt sich, wenn du mindestens 24 Stunden Zeit hast.

17.Der Erfurter Weihnachtsmarkt incl. Märchenwald(evtl. mit Besuch des Felsenkellers-auch auf dem Domplatz) sollte unbedingt auch einmal auf deinem Plan stehen.

18.Achte auf touristische Angebote besonders im Sommer (Krämerbrückenfest, Autofrühling,Töpfermarkt....)!

19. Kressepark,Kletterhalle,Steiger ( viele Frühblüher im Frühling,mit Waldhaus und Fuchsfarm)

20. Kirschblütenfest in Gierstedt, Apfelfest (nicht so weit von Erfurt)

Viel Spaß und sags weiter, wenn es dir gefallen hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?