Was gibt es in Deutschland für Möglichkeiten?

8 Antworten

Die Frage hast du schon vor 3 oder 4 deiner letzten Profile gestellt und hast dort auch Tipps bekommen. Warum fragst du dann immer wieder neu?

Und warum schnlägt dich deine Mutter, wenn du 19 bist? Das würde ich ihr untersagen, ansonsten mit einer Anzeige drohen.

Und wenn du ausziehst: was machst du dann mit deinem Hund? Den kannst du nicht überall mit hinnehmen . Auch u.U. nicht in eine kleine Wohnung.....

Suche dir ein WG-Zimmer, wenn du kaum Geld hast. Das ist günstiger als eine Wohnung. Außerdem sind deine Eltern für deine finanzielle Unterhaltung zuständig, bis du 25 bist. Du hast auch einen Vater, auch wenn der nicht bei euch wohnt.

Die Polizei rufen und den Schläger mal für bis zu 10 tage enfernen lassen!

2 Das Jugendamt einschalten um da wegzukommen Oder Als frau über ein Frauenhaus verschwinden! Auch mit Hilfe der Polizei!

Den oder Die Schläger auch anzeigen!

Zeige deine mutter an und wen sie dich schlägt rufst du die Polizei!

Wen das alles stimmt gibt es auch Möglichkeiten um an eine eigen Wohnung zu kommen stimmt das nicht bist du wegen Verleumdung und betrug dran!

Du kannst dir easy eine Wohnung auf Staats Kosten geben lassen.

Da die zustände anscheinend nicht gut sind kannst du diese auch erwähnen und erhälst dann auch zu 100% eine , und musst dir über die Kosten keine gedanken machen.

Aber jetzt wegen Corona geht das alles nicht, alles ist zu.

0
@Dianafee

Ja das legt sich aber , die Reden ja schon drüber das alles gelockert wird. Spätestens Nächsten Monat herrscht normal gang ;)

0
@Dianafee

Hm - bei guten Freunden einziehen und verstecken bis wieder geöffnet ist?

0

Lasse Dich beim Jugendamt beraten!!! Frage die auch, ob eine Anzeige (Körperverletzung) sinnvoll ist. Bist Du weiblich? Eventuell ins Frauenhaus? Kann aber sein, dass Du dort nur hin kannst, wenn Du vom Ehemann oder Partner misshandelt wirst ... Anrufen und fragen ...

Bin weiblich und werde von meiner Mutter geschlagen

0
@Dianafee

Rufe an: Jugendamt + Frauenhaus. Über Ostern wohl leider schwer erreichbar. Aber es sollte auch Nummern geben, die Du in dieser Zeit erreichen kannst.Musst mal das Internet durchforschen ... Alles Gute!

1

Hallo,

wenn man einen Vertrag für eine Berufsausbilfung in einem Unternehmen hat, kann man bei der Agentur für Arbeit Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) beantragen. Wichtig sind die Höhe der Ausbildungsvergütung und die Höhe des Elterneinkommens. Anträge gibt es auch online.

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/ausbildung/berufsausbildungsbeihilfe-bab

Gruß

RHW

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?