Was gibt es für Risiken bei einer Mammographie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weder noch, es ist eine normale, wenn auch leicht schmerzhafte Untersuchung in der man z.B Tumore sehen kann. Wenn man ü50 ist übernehmen die Krankenkassen die Kosten oder aber es hatten bereits mehere in deiner Familie Brustkrebs dann übernehmen die KK auch schon vorher die Kosten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal sagen Brustkrebs ist schädlicher für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht schädlich. Die Strahlenbelastung durch die modernen Röntgenapparate ist geringer als durch die Höhenstrahlung im Gebirge oder als die Strahlenbelastung im Flugzeug.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?