Was gibt es für möglichkeiten, weißere Zähne zu bekommen.?

7 Antworten

Hallo ,die natürliche Farbe der Zähne ist bei jedem unterschiedlich.Alles nachhelfen wie Bleaching und Zahnpasta mit starkem Abrieb schädigen den Zahnschmelz.Models oder Schauspieler mit schneeweißen Zähnen haben in den allermeisten Fällen künstliche Zähne oder Vorsatzschalen oder das Foto wurde digital bearbeitet.


Hallo!

Es gibt viele verschiedene natürliche Zahnfarben, die aber alle im Knochen sind und durch den Zahnschmelz durchscheinen.

Sollte es am Zahnschmelz liegen:

Weniger Kaffee, Tee.

Bleaching bitte nur beim Arzt machen lassen Das gibt die besten Ergebnisse und ist für deinen Zahnschmelz am schonendsten. Wenn der kaputt geht drohen ganz üble Zahnschmerzen.

Hallo!

Der Weißheitsgrad von Zähnen ist in erster Linie genetisch bedingt!

Das Du deine Zähne egal was kommt 3 mal am Tag putzt ist irrelevant! Wichtig ist nur wie gründlich Du sie putzt und ob Du sie zur richtigen Zeit putzt!  Wenn Du nämlich direkt nach dem Essen putzt schrottest Du sie damit auf Dauer, putzt Du sie hingegen zu spät werden sie auf Dauer von den entstehenden Säuren zersetzt.

Das künstliche Aufhellen der Zähne ist reines Marketing und ein ungesunder Trennt wie die meisten ihrer Art!

In den aufhellenden Pasten sind nämlich Schmirgelelemente oder Bleichmittel enthalten, die den Zahnschmelz zerstören!

Was möchtest Du wissen?