Was gibt es für “Kunstberufe“ (gut bezahlt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Entlohnung besteht im Beruf nicht grundsätzlich aus dem "Mindestlohn" (ab 1. Januar 2017 auf 8,84 Euro), sondern in einem Arbeitsverhältnis bist du meistens eine Angestellte mit einem Monatsgehalt nach den Tarifbestimmungen.

Das monatliche Tarifgehalt für z. B. einen Mediengestalter (abgeschl. Ausbildung, Berufsanfänger) beträgt etwa 2300 Euro brutto, umgerechnet also etwa 17 Euro Stundenlohn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Game Designer zB :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kulissenmalerin am Theater, Zeichenlehrerin, Grafikerin oder aber klassisch Kunstmalerin (natürlich riskant), Comiczeichnerin, Gerichtszeichnerin.. Mehr fällt mir grad auf die Schnelle nicht ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?