was gibt es für Hobbys für Frauen mitte 40?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da ist doch alles, was im Wasser stattfindet, ideal, weil das die Gelenke nicht belastet

kommt auf die finanzielen mittel an, meine tante hat vor wenigen jahren einen glasofen (nennt man das so) gekauft und macht jetzt schüsseln etc

Oder lerne, ein Instrument zu spielen. Vielleicht sogar in einem Spielmannszug o.ä.. Dann triffst du dort sogar noch neue Leute

Billard spielen, Schwimmen, Handarbeiten, Basteln, Puzzlen, Briefmarken (oder was anderes) sammeln, Sprachkurs belegen, Singen oder Musizieren ... und vieles mehr.

joggen, schwimmen & solche Sachen halt für schwache Gelenke xD

Keine guten Gelenke? Mit 45 schon?

indiaca ist sehr gut, meine mutter hat das gemacht. das ist dieser sandsack mit den federn hinten drann. LG Luisa

Stricken, Häkeln, basteln, malen wenn du gern was mit den Händen machst.

Nordic Walking oder schwimmen geht aber soweit ich weiss, auch mit Gelenkproblemen.

Sprachkurs, Brettspielzirkel,....

Es gibt viele Möglichkeiten

Was möchtest Du wissen?