Was gibt es für gute Haushaltsmittel gegen Perioden schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)
Viel Wärme (z.B. Wärmeflasche auf den Bauch und einen warmen Kaffee/Tee trinken)
Gemütlichkeit (kuschel dich in eine Decke ein)
Auf der Seite liegen (am besten ein Kissen zwischen die Knie)

Das wärs eigentlich :) Wenns ganz schlimm wird nehm ruhig ein Schmerztablettchen - da spricht nichts dagegen (Aber vorsicht: keine Aspirin ;)!!!!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste gegen solche Schmerzen ist SPORT   SPORT  und nochmal  SPORT !!!

Bewegung löst die Verkrampfungen, denn nichts anderes sind Regelschmerzen. Auf dem Sofa liegen ist so ziemlich das schlechteste, das du tun kannst.

Meine Frau macht zwei Tage, bevor sie ihre Periode bekommt, intensives Lauftraining. Seitdem sind ihre Schmerzen deutlich zurückgegangen. Und wenn akute Schmerzen vorhanden sind, geht sie eine halbe Stunde joggen, danach ist alles weg.

Aber auf dem Sofa liegen hört sich natürlich deutlich besser an als joggen zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärme. Körnerkissen oder Wärmflasche auf Bauch und am Rücken.

Und sonst weiß ich auch nichts. Habe aber zum Glück eher selten überhaupt Schmerzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ein Mann hab also keine Periodenschmerzen.... meine Frau meint Kamillentee hilft ihr immer.....

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?