Was gibt es für Gründe, dass man seinen Partner betrügt?

9 Antworten

Meisnt du nicht, dass das wohl in jedem einzelnen Fall unterschiedliche Gründe hat? Vielleicht machen Menschen das einfach nur deswegen, weil sich gerade die Chance geboten hat? Ich weiß es nicht. Es gibt ja viele Ansäzte zur Aufklärung.Lies dir mal diesen Artikel durch: https://www.privatdetektiv.de/detektiv-blog/warum-gehen-maenner-fremd der ist zwar auf Männer bezogen aber im Kern ist es doch so wie da beschrieben.

Ich denke, zu einem solchen Schritt ist man nur fähig, wenn die eigene Beziehung nicht mehr so ist, wie sie sein sollte: Gleichgültigkeit, mangelndes Vertrauen, zu viel Routine, zu wenig Sex.... "Gründe" dafür gäbe es genug. Ich denke auch nicht, dass es nur bestimmte Charakter- oder Beziehungstypen sind, den Hang zur Untreue trifft Alle und Jede(n), wenn die Voraussetzungen dafür gegeben sind.

57

Das soll aber jetzt nicht heissen, dass ich Untreue befürworte. Ganz im Gegenteil, dann sollte lieber über die Beziehung nachgedacht und sie notfalls auch beendet werden.

0
57
@gri1su

@loopwithme: Sehr richtig formuliert. Ich gebe Dir auch Recht: Niemand kann von sich behaupten, dass er es nie machen würde. Das wäre schlicht und einfach gelogen. Anders zu beurteilen wäre der Satz "ich kann es mir nicht vorstellen". Aber ich denke, wenn eine Beziehung wirklich in Ordnung ist, gibt es ja wohl auch keinen Grund zur Untreue, oder? Und es stellt sich die Frage (für Jeden anders): Wo fängt Untreue an? Ist schon ein Gefühl für bzw. die Neugier auf einen anderen Menschen Untreue? Der erste Kuss? Oder beginnt die Untreue erst mit dem Sex?

0
20
@gri1su

Ich denke, die Frage ist falsch gestellt: nicht, wo fängt "Untreue" an, sondern: was läuft schief in meiner Beziehung, dass meine Gedanken außerhalb spazieren gehen? Für unsere Gefühle können wir nichts. Für den Umgang mit ihnen schon...

0
57
@loopwithme

Das Eine kann und sollte das Andere nicht ausschließen. Wenn eine Beziehung in Ordnung ist, kommen gar keine Gedanken zu Untreue/Betrug auf. Und wenn solche Gedanken da sind: Siehe oben meinen Zusatz unter meiner Antwort.

0
57
@loopwithme

Richtig, für unsere Gefühle können wir nichts. Aber was ist, wenn du glaubst, in einer intakten Beziehung zu leben (in der alles in Ordnung ist), und plötzlich verliebst Du Dich in jemand Anderen? Klar denkst Du über Deine Beziehung nach, suchst nach Gründen und Fehlern. Hast nie einen Gedanken an Untreue oder Betrug gehabt und jetzt das......??? Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie schwer es in solchem Fall sein muss, wenn er denn mal eintreten sollte.

0
20
@gri1su

Eben deshalb mag ich diese pauschalisierte Vorverurteilung von "Betrügern" und "Fremdgängern" überhaupt nicht... :-)

0
57
@loopwithme

Die Frage bezieht sich aber nicht auf Vorverurteilungen, sondern auf Gründe zu solchem Handeln. Ich verurteile auch Niemanden, das ist eine Angelegenheit, die Jeder für sich selbst mit allen Konsequenzen entscheiden muss.

0
20
@gri1su

Keinerlei Widerspruch!

Ich glaub, wir brauchen ein Forum... ;-)

0

Sehe ich auch so. Es werden immer Gründe vorgeschoben, dass etwas in der Beziehung nicht stimmt oder so... Erst dran arbeiten und wenn es dennoch nicht mehr klapt, trennen. Fremdgehen ist nur feige. Da gibt es keine Ausrede oder Entschuldigung oder Verständnis!!!

Könntet ihr euch vorstellen eine Affäre/Freundschaft+ neben der Beziehung zu haben, wenn euer Partner damit einverstanden ist?

und dann vielleicht auch auf den Sex mit dem Partner ganz oder großteils zu verzichten? - Wie gesagt jeweils unter der Prämisse eurer Partner weiß das und ist auch damit einverstanden - es wäre also kein Betrug (und auch, falls es einen Unterschied macht - euer Partner würde keinen Sex mit anderen Menschen im Gegenzug haben - wäre euch also trotzdem treu.)

...zur Frage

Warum betrügt man seinen Partner?

Kann man seinen Partner wirklich lieben, wenn man ihn ein oder mehrmals betrügt? Ich kann wirklich nicht verstehen wieso man so etwas tut wenn man doch keine Lust mehr auf seinen Freund/in hat dann soll man es ihm sagen und dann mit anderen seinen Spaß haben. Aber warum dieses Geheime und dieses hinterhältige? Na klar kann es viele Gründe haben dennoch verstehe ich es nicht immerhin wird in dieser Zeit doch fast jeder betrogen oder betrügt selbst. Jede 2 Ehe wird nach 5-10 Jahren wieder geschieden und ich habe das Gefühl, dass die Menschen heutzutage weder in der Lage sind eine langfristige Bindung einzugehen noch richtig zu lieben. Woran kann das liegen? Natürlich gibt es Einzelfälle, Beziehungen in denen das nicht vorkommt aber zu viele in denen es eben so ist. Meint ihr die heutige Gesellschaft ist noch in der Lage wie früher eine Ehe bis zum Lebensende zu führen ?

...zur Frage

Warum erlauben manche Partner einem das Fremdgehen?

Was bedeutet das dann wenn einem das Fremdgehen erlaubt ist? Also wieso erlauben manche Partner sich das?

...zur Frage

Warum gibt es Menschen die während einer Beziehung mehrere Affären gleichzeitig führen?

Ich weiß das es viele Menschen gibt die eine Affäre beginnen obwohl sie verheiratet oder in einer Beziehung sind.

Aber dann gibt es Fälle in denen der Partner/die Partnerin gleichzeitig mehrere Affären gleichzeitig führt. Also zwei Nebenfrauen oder Nebenmänner haben.

Wieso? Und bekommt der betrogene Partner solche Affären eher mit als wenn man nur eine führt?

Was sind die Gründe dafür und was haltet ihr davon?

...zur Frage

Mein Lebenspartner betrügt mich

Ist es Betrug wenn der Lebenspartner seit einem halben Jahr virtuellen (?) Sex hat ? Habe durch Zufall Chatnachrichten und sms entdeckt. Bin mit meinem Partner seit 6 Jahren zusammen. Im September wollten wir heiraten. Kennt jemand Badoo Flirt ? Habe rausgefunden das er auch Geld an diese Frauen überwiesen hat ? Er hat die Frauen eindeutig eingeladen sich mit Ihm zu treffen. Ich weiss einfach nicht mehr weiter. Er meinte das sei alles harmlos gewesen und er hat mich nicht betrogen....

...zur Frage

Gründe für Affäre in glücklicher Beziehung?

Diese Frage geht vor allem an die Jungs:

Warum sollte ein Junge fremdgehen, wenn laut ihm ihm nichts in der Beziehung fehlt, er seine Partnerin liebt und es ihm erlaubt ist, ab und zu einmalige One-NIght-Stands mit Fremden zu haben? Warum sollte so jemand eine zweite Beziehung zu einem anderen Mädchen aufbauen, nach dem er Sehnsucht hat, das er vermisst und begehrt, aber laut eigenen Aussagen nicht liebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?