Was gibt es für Arduinos?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt viele One-Board-PCs. Die kannst du dann für unterschiedliche Projekte nutzen.

Die Raspberry und Banana Pis sind relativ gut für Netzwerk-Anwendungen, da diese einen LAN-Port haben. Du kannst sie aber auch als Mini-PC benutzen. Ich verwende meinen als DHCP-Server und als Smarthome-System. Dort ist ein Keypad, LCD und ein 433MHz-Funkcontroller angeschlossen, welcher die Funksteckdosen steuert.

Die Arduinos sind eher für Aufgaben ohne Netzwerk oder großartige GUIs gedacht. So habe ich einen Arduino als Türöffner bei mir, welcher die Tür öffnet, wenn man die richtige Chipkarte hat. Dieser muss nicht zwingend mit dem Netzwerk / Internet verbunden sein und hat auch keinen Bildschirm, weswegen ein kleiner günstiger Controller hier ausgereicht hat (unter 5€).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso siehst Du nicht selbst in Wikipedia nach? Steht alles da:

https://de.wikipedia.org/wiki/Arduino\_(Plattform)

Es gibt auch ein arduino Forum:

https://arduinoforum.de/

Und ein allgemeines Mikrocontroller-Forum, wo außer Arduino-Projekten auch andere Mikrocontroller-Projekte entwickelt und diskutiert werden:

https://www.mikrocontroller.net/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firas2
07.07.2016, 20:15

Was? es ist die gleiche Programmiersprache wie Java?! wusste ich nicht... ich finde hier nur das Arduino uno. Andere stehen garnicht da...

0

Was möchtest Du wissen?