was gibt es bei einer friseurin für gesundheitsrisiken im beruf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rückenschmerzen und Finger abschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer meiner Freunde lernte Friseur, konnte aber in dem Beruf nur wenige Jahre arbeiten wegen einer Allergie auf verschiedene Sprays und Lösungsmittel. Inzwischen ist er Hotelfachmann.

Außerdem ist die Haltung am Frisierstuhl nicht auf die Dauer gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsächlich Allergien wegen den vielen chemischen Stoffen in Farben, Spülungen, etc. und Rückenschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Friseure haben oft mit Allergien zu tun, weil sie mit den verschiedensten Sprays, Shampoos, Haarwasser etc arbeiten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen das man am Rücken probleme bekommen könnte sonst....
Das man sich mit dem Rasierer etc. Schneidet
Verbrennungen mit dem Föhn? xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aannalee
08.08.2016, 17:11

wird man vorher untersucht?

0
Kommentar von DasPigi
08.08.2016, 17:47

nein?!

0

Was möchtest Du wissen?