Was gibt es alles für Bestrafungen in der Schule wenn man mist gebaut hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gängige "Disziplinarmaßnahmen" sind Zusatzaufgaben, Strafarbeiten unterschiedlichster Art von "20-mal dieser Satz" bis hin zum Abschreiben irgendwelcher Dinge aus dem Buch usw.!

Außerdem "in der Ecke stehen", "vor die Tür gehen müssen", Nachsitzen oder - wenn entsprechend viel vorgefallen ist - dass die Eltern den Schüler abholen müssen oder der Schüler zeitweilig vom Unterricht ausgeschlossen wird bzw. Unterrichtsausschluss angedroht wird.

Elterngespräche, Briefe/Telefonate an die Eltern, Verbote an einer Klassenfahrt mitzugehen usw. sind auch bekannt. Kommt ganz auf den Lehrer an & darauf was konkret vorfiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Schulgesetz gibt es für "schlimme Vergehen" die sogenannten "Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen".  Diese Maßnahmen sind zum Beispiel Androhung des Verweises in die Parallelklasse, Verweis in die Parallelklasse, Androhung des Verweises von der Schule, Verweis von der Schule, Ausschluss vom Unterricht bis zu .... Monaten.

Solche Maßnahmen müssen aber von der Klassenkonferenz beschlossen werden. Du kannst diese für dein Bundesland googeln.

Für kleinere Vergehen gibt es von den Lehrern "erdachte" Strafen, manchmal sind Strafen auch in der Schulordnung festgeschrieben, sodass man weiß, was einen erwartet, wenn man "Mist" baut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist je nach Schule und Lehrer unterschiedlich. Wenn es etwas sehr schlimmes ist kann es sein das du eine Klassenkonferenz, eine Missbilligung oder einen Schulverweis bekommst. Im normal Fall hat dies wenn du sonnst nicht so viel misst baust wenig oder keine ernsthafte konsequenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elterngespräche,nachsitzen,Konferenzen und im schlimmsten Fall einen Verweis.

Hoffe konnte dir etwas Helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufsatz, Elterngespräch, Mitteilung/Hinweis, Nacharbeit, Tadel, Verweis, verschärfter Verweis, Disziplinarverfahren (Suspendierung, Ausschluss) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?