Was gibt (+5) + (2-)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

(+5)+(-2)=3
Du kannst das Pluszeichen zwischen den Zahlen auch einfach weglassen und stattdessen 5-2=3 rechnen.

a-b=a+(-b)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst (+5)+(-2)? Das ergibt 3. Die Vorzeichen stehen doch immer vor der Zahl?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haxherezimeri
25.10.2015, 19:46

ich weiss kleiner fehler untelaufen😁😂

0

+ &+ =+
- &- =+
+&- = -
- & + =-
5 + (-2)
5 [+ -] = -
= 5-2
=3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ossichi
25.10.2015, 19:53

Nein, keine negative Zahl.

Bei der Multiplikation und Division gilt:
Minus mal Minus ist Plus
Plus mal Minus ist Minus

Bei der Addition und Subtraktion gilt das nicht.

0

(+5)+(-2) = +5-2=+3

(-5)+(-2) = -5-2=-7

(-5)+(+2)=-5+2=-3

(+5)+(+2)=+5+2=+7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haxherezimeri
25.10.2015, 19:58

und wenn es -3 + -5 wäre? würde das dann +8 oder +2 geben؟؟😁😅

0
Kommentar von Ossichi
25.10.2015, 20:05

-3+(-5)=(-3)-5=(-8)

NUR bei der Multiplikation und Division gilt:
Plus und Plus ist Plus

Minus und Minus ist Plus

Plus und Minus ist Minus

Minus und Plus ist Minus

0

soll deine 2- eine -2 sein?

Google hat auch einen Rechner: einfach eingeben (5-2=3)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?