Was geschieht wenn zwei schwarze löcher kollidieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ähnlich, wie wenn zwei Wasserstrudel aufeinander zulaufen:

Sobald sie sich zu nahe kommen, verschmelzen sie zu einem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann, wie kürzlich festgestellt, verschmelzen sie zu einem Schwarzen Loch und es entstehen Gravitationswellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fdsjl13cx 18.02.2016, 18:55

wie kürzlich festgestellt

das steht schon ein bissl länger fest lol

0
Theian 18.02.2016, 18:56
@fdsjl13cx

Anders formuliert: wie kürzlich nachgewiesen :D

0
thorinll 18.02.2016, 18:56

Wie zeigen sich die gravitationschwellen? Was sind die auswirkung

0

Ähm.
Gute Frage. Jedenfalls entstehen eine Menge Gravitationswellen, hab ich gehört. Weil schwarze Löcher eine derartige Masse haben, dass eine Gegenseitige Absorbtion eben zu so ner Erschütterung kommt. Jo. Wo die schwarzen Löcher jetzt hin sind, weiß ich nicht. Vermutlich frisst das größere Loche das kleinere auf und dann ist da eben nur noch ein schwarzes Loch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche nach "einstei-rosen" und "Kip Thorne"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie verschmelzei zu einen schwarzen Loch (unter (evtl. starken) Energieaustoß).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?