Was geschieht wenn Nordkorea mit Atombomben zb Südkorea beschießt oder andere Länder , was ist der nächste Schritt der anderen Länder oder NATO?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nordkorea betrachtet Südkorea nicht als Ausland, sonder nals ein Teil von Gesamtkorea. Warum also sollte Nordkorea ausgerechnet Südkorea atomar verwüsten, wo es doch ausschließlich daran interessiert ist, sich mit dem Süden wieder zu vereinigenß

Wenn es je Atomwaffen einsetzen sollte, was völlig unwahrscheinlich ist, dann würde es diese Waffen natürlich gegen die USA einsetzen, doch davon sind wir "Lichtjahre" weit entfernt.

Mit anderen Ländern als den USA liegt Nordkorea nicht im Streit, wie kommste denn ausgerechnet darauf ???


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann greift Amerika mit seinem Bomben an. China wird sich dann zurückhalten und wahrscheinlich später das ehemalige Nordkorea annektierten. 

Auf jede Fall würde Nordkorea dann nicht mehr existieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die USA sind mit Südkorea verbündet und unterhalten dort auch Truppen. Niemand, der nicht unter akuter Todessehnsucht leidet, beschießt einen Verbündeten der USA bzw. amerikanische Truppen mit Atomwaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschätze bitte diesen Menschen nicht. Diesen Fehler machen sehr viele Menschen.

Kim Yong Un mag dick sein und bei uns als dumm angesehen werden aber glaub mir, dumm ist der nicht.

Dieser Mann ist vielmehr verblendet und voll Hass. Das macht ihn äusserst gefährlich. Was glaubst du, hätte Hitler gemacht, wenn er zwei Atombomben gehabt hätte? Er hätte eine auf London und eine auf Moskau geworfen. Hitler hätte nicht gezögert.

Hitler war auch nicht dumm, er war nur verblendet und voller Hass. Merkst du was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre ganz schnell der Amerikaner, der Russe, der Japaner und der Chinese da und würden das Land dem Erdboden gleichmachen.
Amerikaner und Russen proben das gerade in Syrien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jan2351
18.10.2016, 12:54

Der Japaner wäre da nicht dabei.

0
Kommentar von Jan2351
18.10.2016, 12:54

Ausser die USA würde in ausdrücklich darum beten.

0
Kommentar von nervenbuendelx
18.10.2016, 14:08

nicht ganz... russland profitiert von der existenz dieses sadisten-staates

0

Eher wegen solch dummen und unüberlegten Aussagen wie deiner würde sowas passieren..  Was bist du 12?

"Vielleicht bekommt der dicke Kim Yong Un mal ein schlechten Haarschnitt oder nicht seine Torte und fängt an mit 10 Atombomben um sich zu werden , was dann..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würden diese Raketen abgeschossen und zum Gegenschlag ausgeholt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?