Was geschieht, wenn nicht Eiweiße im Margen nicht genug verdaut werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

voll quatsch was du schreibst. der magensaft besteht aus enzymen und aus einer salzsäure-lösung. das hat kaum was mit normalen salz zu tun. das besteht aus wasserstoffprotonen und chloridionen.

daher soll man gut das essen kauen. das die essensbrocken möglichst klein und aufgebrochen im magen ankommen. sodass sie eine große oberfläche haben an die der magensaft gut angreifen kann. meist bleiben die eiweiße (von fleisch u.a.) sehr lange im magen. so lange bis sie sich gut ausgelöst haben. der rest löst sich in der mehreren meter langen darmpassage.

Was möchtest Du wissen?