Was geschieht im Auge, wenn wir entfernte und dann nahe Gegenstände betrachten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die Nah-und Fernakkomodation des Auges: http://de.wikipedia.org/wiki/Akkommodation_(Auge) ---> Akkommodation (accommodare, lat.: „anpassen, anlegen“) ist eine dynamische Anpassung der Brechkraft des Auges. Sie führt dazu, dass ein Objekt, das sich in einer beliebigen Entfernung zwischen dem individuell unterschiedlichen optischen Nah- und Fernpunkt befindet, scharf auf der Netzhautebene abgebildet wird; somit ist eine wesentliche Voraussetzung für deutliches Sehen erfüllt. Der Nahpunkt gibt hierbei die kürzeste und der Fernpunkt die weiteste Distanz zum Auge an, in der dies möglich ist. Die Vorgänge beim Wechsel von Fern- auf Naheinstellung werden als Nahakkommodation bezeichnet, diejenigen bei Änderung von Nah- auf Ferneinstellung als Fernakkommodation.

bei nahmen sehen: der ciliarmuskel ist zusammengezogen, die Linse ist klein und breit jnd die Linsenbänder sind ebenfalls zusammengezogen. Bei entfernten Gegenständen: der Ciliarmuskel ist gedehnt, die Linse lang und schmal und die Linsenbänder sind ebenfalls gedehnt.

Das Auge meines Hundes ist angeschwollen?

Was soll ich machen nachdem ich den Zecken entfernte ist das Auge total angeschwollen. Mein dad sagt das ist nicht so schlimm ich mach mir aber totale sorgen! vlg

...zur Frage

[Optik] Warum verändert sich die Brechkraft bei unterschiedlicher Form des Auges (Akkomodation)?

Warum kann man nahe Gegenstände nicht mit einem flachen Auge scharf sehen? Wo genau wird es gebrochen? In diesem Bild https://www.lasikon.de/auge/akkommodation/ ein bisschen weiter unten sehe ich da keinen Unterschied bei der Brechung (im Auge). Könnte mir da einer weiterhelfen?

...zur Frage

Durch Laser blind werden?

Hallo Ihr!

Aus Interesse möchte ich gerne wissen, wie das ist, wenn das Auge durch einen Laser geschädigt wird. Angenommen ein starker Laser trifft direkt auf das Auge (stark genug um das Auge ernsthaft zu schädigen), spürt der Betroffene das sofort, d.h. hat er sofort Seheinschränkungen oder kommt das dann schleichend?

Frage mich das schon eine ganze Weile!

Hoffe Ihr könnt mir helfen!

Danke :)

...zur Frage

Liegt der Brennpunkt vor oder auf der Retina?

Mir ist bekannt, dass man im generellen sagt: Der Brennpunkt liegt AUF der Retina bei Normalsichtigen, Vor der Retina (also im Glaskörper) bei Kurzsichtigen und Hinter der Retina bei Weitsichtigen. So wie ich es verstehe definiert man den Brennpunkt als solchen Punkt, durch den die Strahlen sich kreuzen und das umgekehrte Bild entstehen kann. Läge er nun also genau auf der Retina, gäbe es doch gar keine Bildprojektion mehr, da diese die Strahlen ja gebündelt auf einen Punkt abfangen würde, oder nicht?

Hier zwei Beispiel-Grafiken: 1) Brennpunkt auf der Retina (leider darf ich nur einen Link einfügen, aber Abb. bei der Suche nach Weit-/Kurz-Sichtigkeit sollten alle ähnlich sein) 2) Brennpunkt vor der Retina http://www.curiegymnasium.goerlitz.de/phy/schephys/physik06/optik/Linsen/augeweit.gif (Quelle: curiegymnasium.goerlitz.de)

...zur Frage

Katze macht das linke Auge nicht richtig auf?

Hallo,

meine Katze macht ihr rechtes Auge zwar auf, aber nicht richtig und kneift es auch immer wieder mal zu.

Unten am Augenlid ist es ganz leicht dick und rötlich. Das geht um das ganze untere Auge

Das hatte sie auch mal auf der anderen Seite, doch das ging nach einem Tag wieder weg.

Die Weiße Netzhaut schiebt sich nicht vor das Auge, ist noch normal.

Als ich versucht habe das Auge richtig zu betrachten, sah ich nichts, außer nen haar oder so, was drin ist.

Kann das die Ursache sein? Oder doch was schlimmes?

Sie darf auf dem Balkon, aber glaub nicht, dass dort etwas war

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?