Was geschah in der gregorianik?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wurde gesungen, nämlich den sog. "gregorianischen Gesang", der von Mönchen und Nonnen in ihren Klöstern gepflegt wurde.  :-)

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Gregorianik wird die Auseinandersetzung mit Geschichte, Theorie und Praxis des Gregorianischen Chorals bezeichnet, kein Zeitabschnitt.

Der Gregorianische Choral ist ein einstimmiger liturgischer Gesang ohne Instrumente urspr. in der römisch-katholischen Kirche – seit dem Mittelalter.

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Gregorianik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grammatikus
11.12.2015, 22:02

Eine Rückmeldung wäre nett.

1

Was möchtest Du wissen?