Was genau würde ein EU-Austritt für Österreich bedeuten?

5 Antworten

Hallo,

dieses Szenario würde Folgendes bedeuten:

  • Wiedereinführung des Schillings
  • fehlendes Schengenabkommen (man muss überall mit Reisepass einreisen, man kann nicht mehr ohne Bürokratie im Ausland arbeiten, also mehr Arbeitslosigkeit)
  • Export und Import wird teurer,
  • dadurch wird Nahrung unleistbar und Qualität schwindet
  • für einen Marktzutritt würden wir Milliarden zahlen müssen, ganz wie die Schweiz
  • Handytarife für das Ausland werden erheblich teurer,
  • genauso wie ein Zugticket
  • Wir würden nicht mehr unter dem Schutz der Nato stehen

freilich gibt es noch viele weitere Nachteile, aber das wäre mal das wichtigste!

LG Gerti

Ist schon sehr einseitig, gibt's auch Vorteile ?

0
@Zuckerlilly

Ja gibt es: die Österreicher brauchen dann keine Mauern mehr zu bauen ... dann will sowieso niemand mehr nach Österreich.

0
@Zuckerlilly

Ist schon sehr einseitig, gibt's auch Vorteile ?

Ja Unabhängigkeit und wir müssen nicht über die EU ärgern. In der EU gibt es nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. 

Kommst du auch aus Österreich? Ich wohne nordöstlich von Linz.

1
@azervo

Ich nehme an, es war lustig gemeint. Falls nicht: Falsch! Österreich hat dann immer noch eine einigermaßen hohe Lebensqualität. In die Schweiz wollen sie ja auch, nur ist die Schweiz noch ein kleines Stückchen rechter als Ö.

0
@MarioXXX

Unabhängigkeit heißt Kosten, Kosten, Kosten. Dass sich einer über die EU ärgert, liegt wohl an mangelnden kognitiven Fähigkeiten...

1

Uns würde es dann genauso schlecht gehen wie den Schweizern.......

aber denen geht es doch richtig gut  also den schweizer oder nicht

0

Unabhänigkeit, eigene Währung, ...

Was möchtest Du wissen?