Was genau versteht man unter Trägheitsmoment I in der Mechanik?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das trägheitsmoment ist der widerstand gegen verdrehung-in alle dimmensionen!! eigentlich ganz einfach, nur kanns leider kein prof. so erklären!

vergleiche es mit der trägheit beim gas geben im auto: du gibst gas, aber dein körper will nicht nach vorne und wird in den sitz gedrückt.

du verdrehst den stab, aber der stab will nicht verdreht werden und widerstrebt der verdrehung=trägheitsmoment

-> mithilfe dessen kannst du dann ganz leicht das biegemoment ausrechnen, aber da empfehle ich dir einfach die formeln herzuleiten, dann versteht man das eig. recht gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emrecaki 20.06.2016, 21:28

danke :)

0

Meinst du vielleicht das hier?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emrecaki 20.06.2016, 20:47

nein ich mein im bezug auf im bezug auf satz von steiner und achsen , also richtig mechanisch

0

Was möchtest Du wissen?