Was genau passiert mit einem,wenn man Cannabis raucht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde gerne auf diese Frage Antworten und dir versuchen einen Einblick in den Zustand eines Cannabisrausches zu vermitteln, sofern dies für dich einigermaßen nachvollziehbar ist, denn wirklich gut kann man einen Rausch nie beschreiben.

Ich kann hier auch nur das Schreiben, was ich erlebt bzw. auch meine Freunde so nachempfunden haben(teilweise).

Der Turn setzt so nach ein paar Minuten ein, aufjedenfall wenn du es rauchst. Bei Oraler Einnahme kann dies deutlich länger auf sich warten. 

Dann spielt es auch eine Rolle welche Art von Cannabis man konsumiert. In diesem Falle sind das einmal Sativa und Indica. Es ist meistens beides in einem prozentualen Anteil vorhanden nur eines dominiert stärker als das andere, je nachdem welche Sorte und wie stark diese gezüchtet worden sind.

Bei guter Grundstimmung - man sollte bei allgemeiner schlechten Grundstimmung davon abraten - ist es ein tolles Gefühl. Man fühlt sich aufjedenfall viel entspannter und dinge die einem Wichtig vorkamen geraten ein wenig in den Hintergrund. Auch denkt man etwas abstrakter und fragt sich wieso dies und das so ist wie es ist. Zumindest bei mir, fühlte sich meine Stirn und Gesicht ziemlich warm, sogar Heiß an. Aufjedenfall hat man wenig Lust großartig etwas zu unternehmen und ist allgemein ziemlich faul eingestellt, fauler als sonst ^^. Dann gibt es zwischendurch Lachkicks, wo man einfach über fast alles und jeden lachen muss. Man hat allgemein ein ,,Pappmaul" und auch einen Freshflash. Das Essen, auch trinken, schmeckt gefühlte 10 mal besser als sonst. Habe manchmal auch ziemlich viel Geld nur für Snacks und Ausgegeben :-D Ganz schlimm war es mit dem Zeitgefühl, vorallem wenn man viel konsumiert hat, es fühlt sich alles einfach nur viel, viel länger als sonst. Man denkt es sind bereits 20-30 min um dabei waren es gerade einmal ca. 5 min. Normalerweise hört der Turn dann nach 45-60 min auf und man ist wieder ziemlich normal. Außerdem finde ich man fühlt die Musik ein wenig intensiver und es sollte meistens ruhige, chillige Musik sein. Man fühlt ein bisschen mit der Musik.

Vieles ist auch von dir abhängig, konnte hier nur beschreiben wie es für mich war. Wenn du es probieren magst, tu dies. [Soll keine Verführung zum Drogenkonsum darstellen]


Gruß

*Riddlerfreak*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GanjaIsTheCure 18.03.2016, 18:28

genau so hat sich mein erster konsum angefühlt, super beschrieben

1

Einen Rauschzustand kann man nur schlecht bis gar nicht beschreiben. Versuche mal das Gefühl eines Alkoholrausches oder eines Orgasmus' in Worte zu fassen. Allgemein kann man sagen, dass es verschiedene Cannabissorten gibt, die auch unterschiedlich wirken. Manche machen eher “stoned“ - man wird ruhig, müde, entspannt, fühlt sich schwer... und andere eher “high“ - man wird eher aktiver, fühlt sich leicht... Cannabis wirkt wie ein Katalysator auf die derzeitige Stimmung. Ist man gut drauf, ist man auf Cannabis noch besser drauf^^. Und umgekehrt. Viele bekommen auch Heißhunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du wissen willst, was da genau im Körper passiert dann google mal "Erregungsübertragung an Synapsen" und "Wirkung von Drogen, Giften und Medikamenten auf Synapsen"

Wenn man schon Drogen nehmen muss, sollte man auch bissl Ahnung davon haben was da genau passiert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauch einfach nichts, wenn du nicht weisst was es dir alles antun kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lucadavinci 17.03.2016, 22:41

Was kann es dir denn antun ?

0

Man wird berauscht. Kann man nicht wirklich beschreiben das muss man selber getestet haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst high,ist ein tolles gefühl ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BigBlackPhantom 15.03.2016, 20:14

kannst du dieses gefüh genauer beschreiben? (nur neugiereig)

0
fragehirsch 15.03.2016, 20:46

du siehst alles etwas langsamer. Wenn du mit kollegen rauchst, dann wirts lustig. Alle lachen und man kommt auf etwas komische ideen(muss nicht sein). Du wirst auch etwas müde und hungrig, zudem Trinkt man viel, da der Mund trocken wird. ich habe mal probiert es zu erklären. In echt ist es 1000x geiler als es klingt:-)

1

Man wird Entspannter ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?