Was genau muss ich Studieren um ein Apple store Leader zu werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo MarcelSchickel,

ich verstehe nicht, warum du keine Antworten auf deine Frage(n) auf "Apples Website" finden konntest...wenn man bei Google den Begriff
"Apple store leader" eingibt, bekommt man zahlreiche links zu englischen und deutschen Websites angezeigt, bei denen alles sehr gut erklärt wird, teilweise sogar mit Filmchen, hier nur ein Beispiel:

https://www.apple.com/jobs/de/retail.html

Also das BIZ kann dir da sicher nicht mit konkreten Details zum Apple Store Leiter weiterhelfen, sondern nur sagen, dass das letztendlich ein Verkäuferjob ist, bzw. Filialleiter, der Apple Produkte verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 02:41

Auf dieser Internetseite habe ich mittlerweile viel zeit verracht. Wenn ich mir Beispielsweise den Job als Store leader ansehe steht da 

Erfahrung im Lancieren positiver Kundenerfahrungen, die die Loyalität der Kunden stärken und zu messbaren Erfolgen führen.Fähigkeit, separate Unternehmensgruppen innerhalb einer komplexen Umgebung zu koordinieren.Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen, um den betreuten Teams die Apple Vision klar zu vermitteln.

und 

• Mit deiner Erfahrung in einer kundenorientierten Verkaufsumgebung hast du deine Führungskompetenzen unter Beweis gestellt. • Branchenübergreifende Erfahrung ist wünschenswert – Erfahrungen im Einzelhandel sind nicht erforderlich. • Du lernst leidenschaftlich gerne Neues über Apple Technologien und Produkte. • Auf Englisch verständigst du dich sicher in Wort und Schrift und am Standort kommunizierst du fließend in der dortigen Landessprache. Du sprichst mehrere Sprachen? Noch besser. • Flexible Arbeitszeiten stellen kein Problem für dich dar.

Als voraussetzungen. Dort steht nirgendswo ob man Studiert haben muss, wenn ja was. wann ich mich bewerben sollte, wie gut meine noten sein sollten usw. 

0
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 13:00

das habe ich alles auch schon selbst gefunden nur auf Apples Website selbst steht unter dem leader program...Erfahrungen in Führungspositionen im Beruf oder in einem Team. So und die habe ich nicht wirklich.

0

Es gibt das BIZ (Berufsinformationszentrum) dort bekommst du viele infos über gewisse berufsgruppen und wege wie du diese erreichen kannst :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 01:48

das sollte ich mal Probieren, danke für den Tipp :D

1

Naja, Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, würde ich mal sagen. Überleg dir das doch lieber noch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 03:20

Naja ich kann man nicht vorstellen dass man bei lidl ein duales studium machen müss und dass dann bei apple ne ausbildung reicht

0
Kommentar von Yingfei
07.06.2016, 10:17

Man MUSS bei Lidl kein duales Studium machen um Filialleiter zu werden. Man kann auch eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann  machen und sich dann über den Handelsfachwirt u.a. Qualifikationen nach oben arbeiten.
Es gibt nicht DIE eine Ausbildung für eine Stelle, sondern viele verschiedene Möglichkeiten!

0
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 12:53

Mh ja aber wenn man direkt darauf arbeitet dann sollte man das machen.

Also ich bin offen für neue Vorschläge nur das ist das was mich bis jetzt am meisten angesprochen hat

0

Haha, Apple-Store-Leader... so kann man sein Abi auch in die Tonne treten. Was mit Technik, aber keine Mathematik, das funktioniert nicht Also als Filialleiter bei Apple hättest Du wirklich kein Abi machen brauchen, setze Dich lieber ein paar Jahre auf Deine vier Buchstaben und studier was anständiges und nimm Dir nicht als Ziel Oberverkäufer von irgendwelchen überteuerten Kram zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotreginak02
07.06.2016, 02:07

Das muss doch jeder für sich entscheiden.... und ich finde daher, dass deine Antwort an der Frage vorbei geht.
Und mit Verlaub: heutzutage kannst du mit einem Abischnitt von 2,9 (!) kaum noch "was Anständiges" studieren. [Mathestudium ist für die meisten mit diesem Schnitt auch zu schwer...]

0
Kommentar von shikotsumyaku
07.06.2016, 02:13

rotreginak02 ich stimme dir voll und ganz zu

0
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 02:26

also ich will nicht sagen dass mein Abitur brilliant ist möchte jedoch trotzdem ordentlich geld verdienen. Und apple bezahlt nicht schlecht. ich möchte neben gutem geld verdienen natürlich auch etwas machen was mir spaß macht und mir würde es kein spaß machen irgendwas zu studieren wo man sich dann hinterher wie in der schule denkt...das brauch doch kein arsch. Und auch wenn ich da die ersten 2 monate nur displays reinige würde ich das auch in ordnung finden. ich möchte etwas machen bzw. mit etwas arbeiten von dem ich überzeugt bin und gleichzeitig etwas sicheres haben. So und wenn manche nur auf das Preis leistungs verhältnis des reinen Produkts gucken und danach urteilen...okay. Jedoch ich bin von Apple selbst wenn es überteuerter Kram ist überzeugt und würde mich geehrt fühlen für den weltweit wertvollsten Technikkonzern zu arbeiten

1
Kommentar von MarcelSchickel
07.06.2016, 02:27

Also negative kommentare brauche ich nicht...wenn du mir mit meinen vorstellungen einen in deinen worten anständigen studiengang zeigen kannst würde mir das eher weiterhelfen

1

Was möchtest Du wissen?