Was genau macht eine Umwälzpumpe (Aquarium)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Schneeflamme,

Umwälzpumpe ist eigentlich nicht der richtige Ausdruck, denn eigentlich wird das Wasser schon alleine von dem Wasser, das aus dem Filter zurück kommt bewegt, heißt "umgewälzt"!

Wahrscheinlich meinst Du eine Strömungspumpe, die für Fische, die in strömungsreichen Wasser leben eingesetzt wird!

Hauptsächlich sieht man sie in Meerwasserbecken!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Gewühnliche" Filter transportieren das Aquariumwasser mit Hilfe einer vorhandenen Belüftung, Umwälzpumpen bewegen das Wasser mittels z.B. einer Flügelpumpe, die in einem aussen angebrachten Filtergehäuse das Wasser reinigt und zurückströmen lässt und dabei an der Wasseroberfläche Luft mitreisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?