Was genau macht ein Neurologe bei einer Schulteruntersuchung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Neurologe ist für die Nerven in deinem Körper zuständig. Er misst die Nervenströme. Ob da bei dir noch alles in Ordnung ist. Neurologen sind nicht nur für Wirbelsäulen zuständig. Das sind eigentlich Orthopäden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Neuro, das könnte man auch googlen *blinzel*, ist für alles,w as mit nerven zu tun hat, da.

Ein Orthopäde, platt gesagt, für die Knochen. also wollen sie bei Dir wohl klären, woran Dein Problem nun wirklich liegt. Das ist auch gut so, sie schauen eben nicht nur in eine Richtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Neurologe kann die Nervenleitgeschwindigkeit messen und Reflexe kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der misst die Leitgeschwindigkeit der Nerven in dem Arm, um zu schauen, ob da evtl. ein Schaden vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrauFriedlinde
22.02.2016, 16:15

Ok! Wie währen die Symptome eines Nervenschadens durch eine Operation? Und wie wird das behandelt?

0

Was möchtest Du wissen?