Was genau mache ich bei den Jungs nur falsch ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein gutes Selbstbewusstein und einen eigenen Standpunkt zu haben, ist das A und O.
Aktraktivität pssiert nicht dardurch, dass du zu allem "Ja" sagen musst. Du darfst ruhig deine eigene Meinung haben. Auch einem Jungen gegebnüber, den du toll findest.
Eine Beziehung kann man nicht erzwingen. Aber du kannst an dir arbeiten. Werde aktiv:
Du kannst an deiner inneren Einstellung arbeiten, Lebensziele formulieren und diese langsam versuchen, umzusätzen.
Habe Hobbys, welche die Begeistern und rede beispielsweise darüber...

Du hinterlässt einen positiven Eindruck, wenn der Junge merkt:
"Wow. Sie weiß was sie will. Sie hat ihr Leben total im Griff und hat eine so tolle positive Ausstrahlung."

Es ist eher eine Grundeinstellung, welche du durch eine Persönlichkeitsentwirklung entwickelst, als dass es einzelne Dinge sind, welche du machen kannst...

Als weiteren Tipp kann ich dir geben: Versuche dich mal im flirten. Sende konkretere Signale an Jungs, welche du toll findest. Männer sind etwas blind, was sowas angeht (bin selbst einer :D)

Viel Spaß und Erfolg wünsche ich dir,
LG :)

PS: Bei Fragen stehe ich dir selbstverständlich zur Verfügung! :)
ich habe leider gerade keine Zeit, genauer darauf zu antworten...

Bassplayer08 17.11.2016, 01:40

Als ja sagerin würde ich mich nicht bezeichnen. Aber selbst gegenüber Mädchen traue ich mich nicht immer meine Meinung zu sagen, obwohl ich es eig tun möchte. Was für Signale genau ? Hobbys habe ich und von denen kann ich auch lange genug reden. Befürchte dann nur, dass mein langes reden abtörnend für die Jungs ist :/. Danke :)

1
Polepolepolska 17.11.2016, 17:01
@Bassplayer08

Ihn länger anschauen und anlächeln. Dich in seiner Nähe befinden. Jz nicht hinter ihm herlaufen, aber präsent sein. zB..
Nicht abweisend wirken, sonder herzlich und freundlich sein. Und nicht zickig sein.
Eine Flirt-Atmosphäre aufbauen. Ich glaube, da könntest du dich auch einfach im Internet umschauen, was man so alles für Signale bewusst senden kann...

Möchtest du ieinen Jungen, oder einen Jungen, der dich mag, wie du bist. Wenn du von deinem Hobby begeistert bist, dann brauchst du es nicht verstecken.
Klar sollst du ihn damit nicht volllabern. Aber man kann doch davon erzählen, was einen begeistert und interessiert. Das macht eine Person doch aus! ;)

Wie alt bist du?
Seine eigene Meinung sagen können kann man lernen. Zudem ist es auch so, dass man zB im Klassenverbund eine bestimmte Rolle eingenommen hat. Und aus dieser kommt man schwer raus, stimmts?
Aber du kann, wenn du mit neuen, dir eher unbekannteren Leuten unterwegs bist, mal drauf achten, dass du dich mehr öffnest und du versuchst, du selbst zu sein. Du wirst mit der Zeit Leute und auch Jungen finden, die gleiche/ ähnliche Interessen haben.

Hast du noch weitere Fragen? :)

Viel Glück,
LG :)

0


Seit über einem Jahr bin ich Single und frage mich, wo mein Fehler liegt keinen Freund zu haben

Der satz ist der fehler ^^

Bloß weil du keinen Freund hast, heißt das nicht dass ein Fehler an dir haftet.

Ich glaube du ahnst nicht wie wenig Liebe in den meisten Beziehungen steckt. Wenn du einfach nurn Typ suchst, laber sie der reihe nach an. Du musst nicht kreativ, lustig oder sonst was sein. irgendeiner fliegt so oder so drauf wir sind wirklich einfach gestrickt... Wenn Frauen en Klavier sind, sind Männer Toaster. (zumindest einige davon... musst nur einen davon finden finden... aber die sind eigentlich überall ^^)

Ansonsten Geduld. Ich bin seit 5 Jahren Single und auch Einsam. Nur reichts mir dann ab und zu zu sehen wie Pärchen teils mitnander umgehn um mir bewusst zu werden, ne Beziehung um jeden Preis braucht kein Mensch.

triggered 17.11.2016, 01:26

Da hast du sehr Recht, viele suchen sich einfach irgendjemanden weil sie alleine nicht klarkommen

1
Oflinitrium2 17.11.2016, 01:28
@triggered

Jop, diese Leute machen mir immer wieder Angst^^

Ich behaupte nicht, dass ich alleine super klarkäme, aber ich brauche niemanden zum anschweigen und "Berlin Tag&Nacht" gucken *kotz*

0
Bassplayer08 17.11.2016, 01:34
@Oflinitrium2

Nein so eine Beziehung braucht niemand. Aber erklär mir mal bitte den Vergleich mit dem Klavier und dem Toaster ??. Grüble dann immer, ob dass ansprechen meinerseits als Mädchen nicht zu aufdringlich rüberkommt ? 

0
Oflinitrium2 17.11.2016, 01:39
@Bassplayer08

nuja eigentlich ist das n mieses Klischee aber ich finde es passt.

Im Prinzip ists eine Metapher dafür wie viele Knöpfe man drücken muss um das gewünschte Ergebnis (in dem Fall eine Beziehung) zu erzielen. Laut Klische sind Frauen kompliziert, und Männer wollen eh nur vögeln. Demnach reichts völlig wenn sie von ner Frau angesprochen werden.

ich wünschte wirklich dass es nur ein mieses klische ist, habs aber schon oft genug (auf beiden Seiten) miterlebt das es oftmals tatsächlich nicht viel mehr braucht als ein "hi wie gehts, schönes wetter heute" um für diese "toaster-Menschen" interessant zu sein. Also wenn du einfach nur sumpf nach ner Beziehung suchst... laber solange leute an bis du aufnen Toaster-Mensch triffst.

Ich kann dir jetzt schon ziemlich sicher sagen, dass die Beziehung nicht die glücklichste wird, aaber du hast eine.


Finde es übrigens lustig, dass du als Frau denkst aufdringlich zu sein. Wir jungs stehn immer zusammen "mann warum erwarten Mädels eigentlich alle das Männer den ersten Schritt machen. Als ob wir keine Schiss hätten sie anzureden...wennse Interesse haben sollnse doch selbst mal zu mir kommen"

Versetz dich mal in die Lage vonnem Mann... du bist ganz schnell en aufdringlicher Perversling bei Frauen wenn dus falsch angehst^^

0
Bassplayer08 19.11.2016, 15:20
@Oflinitrium2

Eine Beziehung zu haben nur um dies von mir behaupten zu können möchte ich Wie gesagt  auch  nicht. Und aufdringlich oder Perversion wäre für mich, wenn der junge körperlich aufdringlich wird oder versucht, mit schlechten Sprüchen Erfolg bei dem Mädchen zu haben. 

0
Oflinitrium2 21.11.2016, 01:31
@Bassplayer08

Dann solltest du dir auch kein Stress machen.

Du hast offensichtlich Niveau. Das kann manchmal auch eine Bürde sein. Verstehe die Einsamkeit volkommen (wie gesagt meld dich in vier Jahren nochmal bei mir ._.), aber man kann so etwas nicht erzwingen wenn man eben Ansprüche hat.

Entweder es passiert oder es passiert nicht. Da gibt es keinen Makel oder Fehler den man korrigieren muss. Und das Niveau runterschrauben ist auch der falsche Weg. Von daher, bleib locker, leb Positiv und genieße jeden Tag so gut es geht...und wenn die bösen Gedanken wieder kommen mach dir einfach bewusst dass es immer noch besser ist als sich gegenseitig anzuschweigen.

Manchmal ists auch einfach Pech, mich interessieren z.B. nur wenige Frauen, und von den paar sind 9/10 bereits vergeben.

0

Mit anderen zu sprechen ist eine Fähigkeit, die man üben kann. Schreibe dich in Sportkurse oder Tanzkurse usw. ein. Dort ergeben sich gute Möglichkeiten mit anderen ins Gespräch zu kommen. Außerdem erlebt ihr gemeinsam etwas, was sich gut als Einstiegsthema eignet.

Hauruck mit jemandem ins Gespräch zu kommen ist nicht einfach. Vor allen sind nur selten längere Gespräche mit Unbekannten möglich, weil die andere Person gar nicht darauf gefasst ist und sich die ganze Zeit fragt “Wer ist das? Was will sie?”.

Beziehungen zu anderen Personen sind wie Pflanzen. Sie fangen klein an und mit regelmäßiger Wässerung wachsen sie. Fang mit einem Lächeln und Hallo an. Das nächste Mal kannst du einen situationsbezogenen Kommentar geben. Umso öfter du eine Person siehst und mit ihr redest (auch wenn es nur ein, zwei Sätze sind), desto vertrauter werdet ihr, desto einfacher ist es sich für etwas zu verabreden oder sich zu unterhalten. Man könnte sagen, ihr werdet Freunde. Daraus kann natürlich später noch mehr entstehen.

uMwqL 17.11.2016, 05:19

Plus, wie ein anderer schrieb, es schadet nicht gut auszusehen. Also anfangen Sport zu machen! Das klingt natürlich sehr oberflächlich, aber du willst ja deine Paarungschancen erhöhen. Da hilft es einen attraktiven Körper zu haben. Außerdem setzt Bewegung Endorphine frei, was deine Stimmung und dein Wohlbefinden steigert, was wiederum zu mehr Selbstbewusstsein und Lockerheit führt.

0
Bassplayer08 17.11.2016, 18:18
@uMwqL

Sport zählt zu meinen Hobbies und tue dies auch gerne :). Kurse können bei uns auch belegt werden, allerdings habe ich dort eher das Gefühl, neben den anderen hübscheren Frauen "unterzugehen". Dies wiederum lässt einen nicht selbstbewusst aussehen.

0

Du machst gar nichts falsch. Du musst einfach Selbstbewusst an die Sache herangehen & einfach nicht schüchtern sein. Manche stehen ja darauf.

Ich selbst war für schon eine längere Zeit Single, hatte dieselben Ängste, Verunsicherungen, etc...

Danach hatte ich die Einstellung meine Bedenken zu vertuschen, indem ich mir einredete, was auch nicht die Laune vermiest hatte: "Ich habe jetzt einfach als Single Lady Spaß, die Typen kommen später, ganz bestimmt."
Dies rettete mir, auf Gut Deutsch gesagt, den A.

Später, vollkommen unerwartet lernte ich dieses Jahr einfach so meinen (On-Off Partner) kennen.

Man braucht bei solchen Dingen nicht suchen. Man wird gefunden.

Sei einfach du selbst ! Wichtig ist dich nicht zu verstellen. Es gibt so viele Wege neue Leute kennen zu lernen. Du musst einfach offen sein (nicht zu offen).. geh auf andere Menschen zu.. auch auf Jungs. Stell vielleicht eine ganz einfache Frage um ein Gespräch zu beginnen wie zB "was hörst du eig so für Musik" etc .. und ZACK hat man ein Thema.

Bassplayer08 17.11.2016, 01:44

Aha Ok,  wie gesagt, die Metapher war mir bis dato unbekannt. Nein ich möchte nicht in einer Beziehung sein, nur um dies von mir behaupten zu können. Trotzdem macht mich die Einsamkeit jeden Tag traurig

0

Wie alt bist du denn und was für Jungs magst du?

Bassplayer08 17.11.2016, 01:29

Bin 21 Jahre alt und Jungs, oder sagen wir eher junge Männer : D, die einen nehmen genau so wie man ist sind diejenigen, bei denen ich mich am wohlsten fühle. Er sollte schon gebildet sein, aber nicht beserwisserisch. Unterhaltsam, aber auch wissen und merken, dass das Leben nicht immer einfach ist. So wie bei mir derzeit. 

0
triggered 17.11.2016, 01:58
@Bassplayer08

Nun, Ich bin m23 und Ich mache mir auch Gedanken um solche Dinge. Meiner Erfahrung kommt eine positive Art immer gut an. Ich würde empfehlen über deine Hobbies zu reden, oder Sachen für die du dich begeisterst. Wenn du davon erzählst wie hart dein Leben ist oder immer mit schlechter Laune rumläufst zieht es eher die Stimmung runter. Und sonst Fragen stellen und Interesse zeigen.

Und Männer achten genau wie Frauen alle auch auf das Aussehen. Intellektuell da drüber zu stehen halte Ich für eine Illusion, daher darf man auch gerne mal Bauch-Beine-Po trainieren :D

lg, triggered

0
Bassplayer08 17.11.2016, 18:26
@triggered

Bekomme oft zu hören, dass meine pessimistische Grundeinstellung kontraproduktiv sei. Aber wenn ich mich verstelle, kommt es erstens nicht authentisch rüber und fällt früher oder später auf. Bzgl Fragen stellen. Wenn ich mit jmd rede, der mir sympathisch scheint, befürchte ich immer, ihn durch zu viel reden abzuschrecken :/. Bzgl trainieren. Ich tue ich dies eh gerne. Aber auch, damit zumindest mein Körper akzeptabel aussieht. 

0
triggered 17.11.2016, 18:45
@Bassplayer08

Hm ja man ändert auch nicht einfach so seine Gundeinstellung. Das mit dem zu viel reden kommt aber eher selten vor. Kommt auch auf den Mann an, es gibt ja welche die selbst sehr viel reden und andere eher weniger :D

0

Es gibt soviele Jungs auf diesem Planeten, es muss ebend passen (Gemeinsamkeiten) wenn da bis jetzt noch kein Richtiger dabei war, dann ist es so, heißt, du hast bis jetzt noch nicht diesen Jungen getroffen. 

Was möchtest Du wissen?