Was genau ist Tafelspitz? Und wie richtet man ihn lecker her?

2 Antworten

ein gutes stück rindfleisch. in österreich wird das wie rindsuppe gekocht (am besten mit angerösteten knochen und markknochen). 3/4 stunde vor ende nochmal gemüse (karotten, gelbe rüben, sellerie, etc.) beifügen (das hat dann am ende noch geschmack und ist bissfest). angerichtet auf einem tieferen teller: 1 scheibe tafelspitz, suppengemüse, etwas brühe darüber, darauf ein stück aufgetoastes brot, mit dem mark bestrichen und etwas salz. die beilagen dazu sind unenedlich vielseitig, zb: rösterdäpfel, schnittlauchsosse, apfel- und/oder semmelkren, rahmspinat, usw.

http://www.ichkoche.at/doris_ichkoche/upload/medium/10020_10180_12828_1182161797498.jpg

Auf keinen Fall ein Brustteil oder Hüftteil! Es ist oberhalb des Schwanzteils am Rücken des Ochsen.

Was möchtest Du wissen?